BITTE UM HILFE finde nichts

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von macdom, 07.02.2006.

  1. macdom

    macdom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Hi Macianer und Apple Freaks !!

    Habe gestern meine Internet Rechnung bekommen und da hat mich fast der Schlag getroffen da ich im Letzten Monat 3,7 GB runtergeladen haben !Und dafür richtig fett löhnen muss !

    Also möchte ich das ein wenig kontollieren und habe die Frage wo es gute kostenlose TRAFFIC COUNTER für Mac gibt ??
    Ich möchte keine Werbung machen aber VODAFONE und T-MOBILE habe ich keine gefunden alle nur für WINDOOF !(Sollte auf Deutsch sein )

    Bedanke mich sehr für euren Support !!

    MfG Dominik
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Wie wärs mit online nachschauen? Genauer gehts kaum. Zumindest wird bei meinem Provider (Inode) auf der Transferseite jede Verbindung mit Dauer, Upload, Download,... einzeln aufgelistet und einmal am Tag aktualisiert. Bei solchen Trafficcountern kann schnell mal verwirrend reinkommen wenn man etwas übers Netzwerk kopiert und vergisst das Teil abzuschalten (z.B.).

    MfG, juniorclub.
     
  3. Bei wem bist du denn? Bei 1&1 konnte ich (bzw. hätte ich gekonnt – inzwischen Flat) eine Warnung einstelllen können. Sprich bei 2 GB erlaubt kommt bei 1,5 GB eine Mail oder so. Bieten glaube ich andere Provider auch an. Oder du schaust regelmäßig dein Konto beim Provider an.

    PS: Bitte ändere doch deine Signatur dahingehend, dass ein Teil der Sig-Infos nebeneinander stehen. Erlaubt sind nur 3 Zeilen ;)
     
  4. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2003
    kann man das nicht auch im router-menü einstellen das man wenn man sein downloadvolumen erreicht hat ne warnmeldung kriegt...bei der fritzbox geht das.
    schau einfach mel im menü dienes routers nach...
     
  5. flumsi

    flumsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Wie wärs mit ner Flatrate bei Deiner Datenmenge!?
     
  6. agro

    agro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Es gibt auch noch ridge . Das kostet 10 $.

    Gruß
    agro
     
  7. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Die Preise, die mittlerweile für eine Flatrate (Volumen und Zeit) verlangt werden machen volumenbasierte Tarife unnötig wie ein Loch im Kopf.

    BTW: Irgendwie Internetradio oder so laufen?

    Matt
     
  8. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Hol dir ne Flat.

    Also 3,7GB sind ja so gut wie nix im Monat. Das bekommst du mit einem Analog-Modem schon hin ;-).

    1x DVD Image gesaugt und schon bist bei 4GB.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen