Bissl Probleme mit iDVD

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Bradamante, 11.02.2007.

  1. Bradamante

    Bradamante Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Hiho,

    ich experimentier gerade ein wenig mit iDVD. Das meiste geht zwar, aber ich habe ein paar Fragen.

    - wenn ich eine Diashow erstelle, werfe ich ein paar Bilder vom Finder in das Fenster. die Bilder sind original 1024x768 gross, werden aber mittig zu klein platziert. sie haben einfach einen dicken schwarzen rand auf allen vier seiten (bei einem 4:3 template). was hab ich verpasst?

    - eine Diashow unterlege ich mit musik, meinetwegen 4 minuten lang. geht das denn nicht, dass Musik kontinuierlich gespielt wird *und* ich mit den pfeiltasten animiert weiterschalten kann? denn entweder sind musik und animierte bildübergänge da, ich kann aber die bilder nicht manuell weiterschalten *oder* ich kann mit pfeiltasten zum nächsten bild, dann beginnt die musik aber jedes mal von neuem.

    - auf welche größe skaliert iDVD eigentlich, sind es denn die 720 px Breite? also bei 16:9 die 720x404 @ 25 fps?

    - iDVD weigert sich, Filmen Musik hinzuzufügen, im gegensatz zu Diashows. klar kann ich auch dem movie vorher selbst musik hinzufügen, aber iDVD kann man nicht doch noch zwingen?

    Dankö schonmal :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bissl Probleme iDVD
  1. aross
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    64
    aross
    18.11.2016
  2. vinnnce
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    154
    Lernwille
    29.10.2016
  3. spedy 69
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    251
    spedy 69
    12.10.2016
  4. niccel
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    574
    niccel
    13.10.2016
  5. flip2403
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    566
    flip2403
    19.04.2007