Bin zu doof! Partition auf extern verschieben

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von achimgr, 23.03.2007.

  1. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
    Hi,

    wie geht das:

    Meine HD ist in 2 Partitionen aufgeteilt. 1 für OSX, 1 für OS9. Aus X heraus will ich die "OSX" auf eine externe HD kopieren.
    Dann kommen aber seltsame Fehlermeldungen, wie: Zugriffsrechte fehlen (hä?), "Icob" kannnicht kopiert werden und so blabla.
    Wie geht so was denn grundsätzlich?
    Und warum ist dies auf OSX so kompliziert.
    Wenn ich die OS9-Partition kopieren will, kommen Fehlermeldungen bzgl. "DS-Store falsches Zeichen".

    Könnt Ihr mit helfen?
    gruß,
    Achim
     
  2. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Ich nehme an, du willst einen Klon der Partition mit OS X erstellen? Das geht nur mit einem Tool wie z. B. SuperDuper, nicht im Finder.
     
  3. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    Das "aktive" System kannst du mit Bordmiteln nicht einfach "Verschieben". Dazu musst du zB. den Rechner von einer externen Platte aus starten und dann im Festplattendienstprogramm ein Diskimage der entsprechenden Partition machen, oder du nimmst ein Hilfsprogram wie SuperDuper oder CarbonCopyCloner.
     
  4. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
    :)

    Danke,
    mit SuperDuper (was für ein Name!) tut´s.

    Vielen Dank!

    Gruß,
    Achim
     
Die Seite wird geladen...