Bin ich iWeb an .mac gebunden?

Diskutiere mit über: Bin ich iWeb an .mac gebunden? im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. Clayton23

    Clayton23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Hallo zusammen.

    Ich möchte die Homepage einer befreundeten Band übernehmen und mir dies so einfach wie möglich gestalten... will nicht erstmal ewig Dreamweaver oder so erlernen!
    Darum hab mich nun vorerst mal für iWeb entschieden.
    Da ich aber die alte Hompage mit Adresse und allem übernehmen muss, stellt sich mir nun die Frage: geht das überhaupt, über nen ftp-Programm(cyberduck,ect.) auf nen anderen Server?
    Oder bin ich da an .mac gebunden???

    Danke!

    grüßle, Clay
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Eigentlich geht das nicht es soll aber Tricks geben mit denen es doch gehen soll, habe aber leider den Link nicht zur Hand.
     
  3. Clayton23

    Clayton23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2003
    OH MANN!
    Gibt es nich noch irgendein wysiwyg-Programm wie iWeb???
    Habe nur noch "Goldfish" von Fishbeam` gefunden. Und das gibts nur in Amiland zu bestellen.. habe aber keine Kreditkarte!!!
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Versuch doch mal http://www.realmacsoftware.com/rapidweaver/index.php
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Du hast eine bestehende Webseite und willst sie mit iWeb editieren? Das geht nicht! Wenn du eine neue Seite mit iWeb erstellst, kannst du sie aber auch auf anderen Web-Space hochladen: In iWeb die Seite(n) mit "Ablage" -> "In einem Ordner veröffentlichen..." exportieren und dann z.B. mit Cyberduck per ftp auf den Server laden.

    Wenn du bestehende Seiten ändern willst, brauchst du ein anderes Programm, da iWeb (bisher) keine bestehenden Seiten importieren kann.

    Zum kostenlosen Editieren, schau dir mal NVU Composer an: http://www.nvu-composer.de/
     
  6. winstonwatson

    winstonwatson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.06.2004
    marco312: Ich finde, wenn man die Antwort auf eine Frage nicht genau weiß, dann sollte man eigentlich gar nicht antworten – gerade bei so einer großen Community wie macuser.de. Nix für ungut, nervt mich aber hier bei manchen Threads.

    Zur Frage: Natürlich kannst Du mit iWeb erstellte Sites auch woanders als .mac veröffentlichen. Einfach auf "Ablage-In einem Ordner Veröffentlichen" gehen.

    Gruß
    winstonwatson
     
  7. Clayton23

    Clayton23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Gut, Danke erstmal soweit! Werde mir den NVU-Composer mal angucken, oder dann eventuell doch iWeb besorgen..
    Wegen der Homepage selber, ich will sie eh komplett ändern, dann kann ich se auch neu erstellen.. mir gings nur drum das ich den vorhandenen Web-Server weiter benutzen kann, da die adresse die selbe bleiben muss!!!

    MfG,
    Clay
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bin iWeb mac Forum Datum
Bin ich ein Cyber-bot? Internet- und Netzwerk-Software 20.10.2016
Woher weiß eine Webseite, dass ich in Deutschland bin? Internet- und Netzwerk-Software 06.09.2014
Wie lange bin ich heute online? Internet- und Netzwerk-Software 18.12.2012
Mail spinnt und ich bin völlig ratlos !!! Internet- und Netzwerk-Software 01.12.2012
youtube funktioniert nicht, wenn ich angemeldet bin... Internet- und Netzwerk-Software 31.10.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche