Bildschirmqualität 17" Powerbook?

Diskutiere mit über: Bildschirmqualität 17" Powerbook? im MacBook Forum

  1. GeraldH

    GeraldH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.03.2005
    Hallo zusammen.

    Habe mich an sich bereits +/- für den Erwerb eines 17" PB entschieden und warte nur noch auf den Tiger.

    Habe nun heute in einem Saturn ein 15" PB gleich neben den "Windows-Notebooks" gesehen und war ziemlich enttäuscht von der Darstellung des PB-Displays: geringe Leuchtkraft, geringer Kontrast, Grünlichgelb-Stich... war das Ding verstellt oder ist das Display generell so bescheiden? Mit dem ebenfalls daneben stehenden Cinema Display darf man's natürlich nicht vergleichen...

    Bin jetzt echt ein wenig verunsichert...

    Gerald.
     
  2. heinzruediger

    heinzruediger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2004
    hab ein 17er und genügt mir vollauf für photoshop und production suite - also keine angst. für mich absolut okay und ich mach meinen job auch nicht erst seit gestern ;-)
     
  3. DER_KOMTUR

    DER_KOMTUR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2004
    .. das hört sich eher danach an das Jemand ein falsches Bildschirm Profil aktiviert hat. Die Darstellungsqualität meines 17"er PowerBooks ist sehr gut.
     
  4. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    07.04.2004
    die bildschirme im 15" und 17" sollen die gleichen sein und sind im vergleich zu anderen tfts nicht die hellsten, würde mich aber nicht verunsichern lassen ... einen gelb-grünen stich bekomm ich nur hin wenn ich den monitor kalibriere und daheim kann ich die helligkeit nie auf max stellen, da mir sonst die augen weh tun :)
     
  5. DER_KOMTUR

    DER_KOMTUR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2004
    aha!

    Na wenn man einmal von der unterschiedlichen Auflösung und der größe absieht, bleibt da nicht mehr viel "gleich".
    Das 20"er und 23"er CinemaDisplay sollen auch gleich sein, nur ist das 23"er von der Darstellungsqualität um einiges besser.

    Am besten ist man schaut sich das 17"er einmal an, dreht ein bisschen an den Einstellungen und entscheidet sich dann.
     
  6. Loki Mephisto

    Loki Mephisto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    07.02.2005
    Keierlei Probleme mit meinem, ein sehr gutes Display. Auch x86er Notebooks haben keine besseren Displays (von der Auflösung mal abgesehen)

    Die 12 - Zöller kann ich nicht empfehlen, die größeren Displays der PB - Serie sind top, da brauchst Du Dir keine Sorgen machen, denk ich.
     
  7. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    254
    Registriert seit:
    12.12.2003
    Klassischer Fall von Verallgemeinerung.

    Da gibt´s in der Preisklasse eines 17er PB etliches, was dessen Display mal locker in die Tasche steckt. Die Displays der 15er und 17er PBs sind gut, keine Frage; aber nichts Besonderes. Vor allen Dingen kranken die Displays, die Apple verbauen lässt, an zu geringer Helligkeit und Kontrast. Das gilt jetzt aber nicht nur für die Laptops, sondern für sämtliche Linien (auch iMac und Cinema-Displays).
     
  8. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    07.04.2004
    mit gleich mein ich helligkeit/kontrast etc. o_O
    das die bildschirme eine unterschiedliche aufösung und größe haben ist mir auch klar -.- die panels sind halt die selben
     
  9. ThoJed

    ThoJed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    29.11.2004
    Hallo!

    Hat das Vergnügen das aktuelle 17" PowerBook eine Woche lang "zu testen".

    Die Helligkeit und der Kontrast sind meiner Meinung nach völlig ausreichend. Ich konnte wirklich nicht meckern.

    Im Vergleich zu meinem ViewSonic VP181s (IPS-Panel) war das Arbeiten am 17" PB angenehmer.

    Kann natürlich auch damit zusammenhängen, dass das Panel des VP181s leicht kristallisierend wirkt.

     
  10. HAL

    HAL Gast

    Zum Beispiel?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bildschirmqualität Powerbook Forum Datum
Powerbook G4 liest keine DVD MacBook 21.10.2016
PowerBook: Sudden Motion Sensor - Auslösung nachvollziehbar? MacBook 18.08.2016
Wohin mit (defektem?) PowerBook G4? MacBook 12.08.2016
PowerBook PRAM Batterien - Ersatz MacBook 15.04.2016
Bildschirmqualität - u. größe des ibook MacBook 31.10.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche