Bildschirmprobleme bei iBook

Diskutiere mit über: Bildschirmprobleme bei iBook im MacBook Forum

  1. Ganto

    Ganto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2003
    mein ibook hat seit gestern bildschirm probleme. zuerst hatte das bild am rechten rand ein paar horizontale störende streifen (ca. 4cm lang). dann hat es begonnen zu flackern und jetzt bleibt der bildschirm schwarz, obschon ich genau höre, wie sich das os lädt. :(

    ab und zu kann ich beim reboot ein bild erzwingen, aber beim ladebildschirm, oder spätestens im os, friert es dann ein. und aus!!!

    hat das auch schonmal jemand gehabt? kann ich da was machen, oder soll ich direkt zum händler?

    greetz ganto
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
    Ich würde an deiner Stelle sofort mit dem iBook zum Händler, da würde ich garnichts mehr versuchen...
    Hoffentlich ist es nur ein kleiner Fehler und du kannst dich schon bald wieder an deinem iBook erfreuen
     
  3. Dr_Ingo

    Dr_Ingo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Ich kann mich HeckMeck nur anschlißen, hatte neuich ein ähnliches Prob bei meinem iBook. Apple anrufen, reparieren lassen, gut ist - jedenfalls war das bei mir so.
     
  4. MusikMensch

    MusikMensch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2003
    Hallo Ganto,

    extra wegen Dir hab ich mich hier registriert clap

    Also folgendes: GENAU DAS GLEICHE Problem (nein, kein ähnliches oder ungefähr, sondern absolut genau das GLEICHE) Problem hatte ich vor drei Wochen bei meinem 800er 12 Zoll Combo-Schneeweiß-Ichbuch:

    Und zwar war ich bei nem Kumpel auf ner Netzwerksession und wollte mal aus Jux und Dollerei nen externen CRT anschliessen. Hab dann natürlich dementsprechend die Displayeinstellungen umgeschaltet etc. Anfangs ging das auch ganz gut, dann hatte ich aber auf einmal ne kernel panic, so dass mein Mac nicht mehr aufwachte.

    Nach nem Zwangsneustart ging dann erstmal garnichts, sondern immer nur Bildstörungen (a la Premiere Analog, genau das gleiche wie bei Dir) - oder der Bildschirm blieb beim Booten einfach schwarz.

    Das Schauspiel hab ich zwei Tage lang mitgemacht, bin dann zu Gravis Wiesbaden gefahren, die das Teil nach Irland eingeschickt haben.

    Eine Woche später - ich hatte ja noch Garantie drauf - bekam ich das Gerät zurück, allerdings konnte mir das äusserst fähige Fachpersonal der Gravis AG keine Auskunft über die Reparaturmassnahmen erteilen. Alles easy, iBook läuft wieder wie ne eins.

    Mein Tip: schau, wenn Du soweit kommst (ab und zu lädt das gute Stück doch noch mit Screen hoch!) in den Systemeinstellungen>Monitore nach, ob Du da eine der "empfohlenen Modi" gewählt hast, oder einen anderen. Stelle das wieder zurück, vielleicht hast Du ja Glück?

    Sag auf jeden Fall noch mal Bescheid, ob sich was getan hat?!?

    Gruß Dominik
     
  5. zause

    zause MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2003
    Hab mich auch extra wegen dir angemeldet:
    Wahrscheinlich ist dein Problem schon behoben, aber ich musste mich einfach melden: Mir ist dasselbe passiert (Ibook 700 14""). Ich war im normalen Betrieb, dann plötzlich bunte Streifen auf dem Monitor, Computer friert ein, nach reboot Bildschirm schwarz. In einem Forum bei apple hab ich dann gelesen, es hilft, wenn man in der Ecke bei der fn-Taste auf das Gehäuse drückt und siehe da, ich konnte noch meine Daten sichern. (Allerdings wars kein Spaß 20min auf die Ecke zu drücken.)
    Habs dann bei Apple eingeschickt, weil noch Garantie drauf war und die haben glaub ich das Logic (Main-)board ausgetauscht. War glücklicherweise innerhalb einer Woche wieder da.
    Der Fehler scheint nicht allzu selten aufzutauchen, in dem Forum auf der apple-Seite waren massenhaft frustrierte Ibookbesitzer mit dem gleichen Problem...

    Was hast du gemacht?
     
  6. moegeler

    moegeler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2002
    @zause, @musikmensch und @ganto...Erstmal alle Herzlich willkommen bei uns im Forum...
    Das scheint bei den iBooks ein bekannte Problem zu sein... wenn ihr euch ein bisschen im Forum umguckt oder die Suchfunktion benutzt, werdet ihr merken dass das schön öffters hier vorgekommen ist... Also kann ich mich nur an den anderen anschließen...IBOok sofort zum Händler bringen und warten bis das geliebte IBook wider da ist... ;)
     
  7. qny

    qny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.07.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bildschirmprobleme bei iBook Forum Datum
Macbook Pro 15", skalierter Monitor MacBook Mittwoch um 22:41 Uhr
Bildschirmprobleme Macbook Air Mid 2011 MacBook 12.01.2014
Bildschirmprobleme beim PowerBook G4 MacBook 27.06.2008
Macbook Pro 15" 2.33 GHz Bildschirmprobleme MacBook 10.09.2007
iBook G3/300 tangerine: mit Panther Bildschirmprobleme!!! MacBook 03.11.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche