Bildschirm verbogen und hat einen Riss!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tchh, 08.05.2005.

  1. tchh

    tchh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2004
    Hallo,
    habe mein iBook seit ca. Weihnachten und nun merkte ich seit einiger Zeit, dass sich der Bildschirm wölbt. Wenn der Bildschirm geschlossen bzw. eingerastet ist, hat der Bildschirm eine konkave wölbung und steht an den Enden links und rechts wo er normalerweise aufliegen sollte, hoch.
    Der Riss befindet sich am Rechtenbildschirmrand, bei dem kleinen Loch (glaub vom Micro).

    Eigentlich bin ich nütze ich das iBook eher weniger und bin jetzt verwundert, dass das ding jetzt kaputt geht.

    Wie kommt man an die Serviceadresse? auf der Wepsite sind ja nur 0180er.
    Ist da was hilfreiches bei den Unterlagen dabei?

    Wer kann mir schnell helfen? Die Garantie ist doch nur 6-Monate oder?

    Gruß Toby
     
  2. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    nein, du hast auaf einen Apple Rechner grundsätzlich 1 Jahr Garantie. d.h wenn du das Book noch kein Jahr hast, auf zum nächsten Händler und reklamieren.

    dasich
     
  3. tchh

    tchh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2004
    kann ich auch über Internet oder Telefon direkt bei Apple reklamieren?
    mein nächster Apple-Händler ist über 60 km von mir entfernt. Und außerdem hab ich im Moment nicht soviel Zeit, hab bald meine Prüfungen.

    Da gibts doch glaub so einen 24 h Austauschservice mit Bring- und Abholservice. Kann ich den evtl. nuten?

    Gruß
    Toby
     
  4. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Du kannst auch über das Telefon reklamieren...
     
  5. xtian

    xtian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.04.2004
    Lass dir auf jeden Fall einen CS-Code von Apple ausstellen! Diesen Riß unterhalb des Mikrofones habe ich auch. Der Rahmen kostet wohl nur 20 Euro - leider muß zum Einbau das komplette iBook zerlegt werden... Mein Apple-Servicepartner würde da knapp 200 Euro Einbaukosten verlangen. Der CS-Code (Customer Service Code) ist nötig, da Apple auf die Gehäuseteile KEINE Garantie gibt, weder in der normalen als auch in der erweiterten Garantie! Wenn der Riß, wie bei mir, auf Konstruktionsmängel zurückzuführen ist, dann ist das allerdings kein Problem, nur der Servicepartner, der will den CS-Code! ;)
     
  6. tchh

    tchh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2004
    wo krieg ich jetzt eine Telefonnummer (ohne 0180) her? oder gibts die nicht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen