Bildschirm friert ein

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Lu76, 11.05.2005.

  1. Lu76

    Lu76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem.
    Nach dem Start diverser Programme, wie z.B. Cabos, friert mein Desktop ein. Ich kann dann zwar noch die Maus bewegen, jedoch kann ich nichts mehr anklicken. Auch alt+apple+ESC funktioniert dann nicht mehr. Das einzige was ich dann tun kann, ist meinen Rechner auszuschalten.
    Bin noch nicht so vertraut mit dem MAC, deshlab meine Frage, gibt es eine Möglichkeit nach einem Absturz noch an die Konsole oder ähnliches zu kommen. Wäre sehr dankbar für Hinweise.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen