Bilder von Digicam direkt in iPhoto?

Diskutiere mit über: Bilder von Digicam direkt in iPhoto? im Fotografie Forum

  1. posenmuckel

    posenmuckel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2005
    Habe mir die Nikon Coolpix 2100 von meinem Vater ausgeliehen. Um Bilder auf meinen Computer zu transferieren musste ich so ein komisches Nikon Programm installieren, mit dem ich überhaupt nicht klar komme. Gibt es auch die Möglichkeit, Bilder von der Camera direkt zu iPhoto zu schicken? Ich musste beim Installieren irgendetwas angeben von wegen "Bilder nicht mit Programm öffnen" oder so.
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.736
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.140
    Registriert seit:
    19.11.2003
    unter OS X sollte die Kamera eigentlich ohne Installation zusätzlicher Software erkannt werden (ging bei mir mit der D70 auch ohne Probs). Im Programm Digitale Bilder kannst du einstellen was er machen soll wenn Du eine Cam anschliesst
     
  3. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    wenn die Cam mit SD card funktioniert, kannst du auch einen card reader verwenden: das spart Akkustrom der Kamera. Und du brauchst dir keine Gedanken um die Lesbarkeit zu machen.

    Gruß, tridion
     
  4. posenmuckel

    posenmuckel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2005
    Das hat geklappt. Vielen Dank! Aber nun schon mein nächstes Problem. Habe die Programme in den Mülleimer geschoben. Den kann ich jetzt nicht mehr leeren, weil sich irgendwelche geschützte Jpeg dateien darin befinden.Es handelt sich um den PanoramaMaker. Was soll ich tun?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2005
  5. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Finder » "Papierkorb sicher entleeren" ;)
     
  6. twoparts

    twoparts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    21.06.2003
    posemuckel@, falls sich die geschützten JPEGs direkt im Papierkorb befinden dann JPEGs markieren – Apfel-Taste + i – Schutz entfernen – fertig. Falls die geschützten JPEGs Bestandteil eines Programmpaketes sind dann Programmpaket nochmal aus den Papierkorb ziehen (auf Schreibtisch), mit gedrückter Control-Taste anklicken – Paketinhalt anzeigen auswählen – JPEGs suchen – über Apfel-Taste + i Informationen anzeigen lassen – Schutz entfernen – fertig. Danach müßtest Du den Papierkorb leeren können.
    twoparts

    Du kannst jedoch auch einfach mal die Apple-Hilfe in der Menüleiste bemühen, dort findest Du so Einiges über grundsätzliche OS-Funktionen und Prozeduren. Die Hilfe ist eigentlich ganz vernünftig gegliedert und auch verständlich geschrieben. ;-)

    Gruß twoparts
     
  7. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Wieder auf den Desktop damit und per Apfel I den Schutz aufheben.
    Ansonsten aus der "Hilfe":
    Wenn ein Objekt geschützt ist, können Sie es nicht in den Papierkorb legen. Wählen Sie das Objekt aus. Wählen Sie dann "Ablage" > "Informationen" und entfernen Sie die Markierung aus dem Feld "Geschützt". Wenn Sie nicht der Eigentümer des Objekts sind, müssen Sie möglicherweise den Namen und das Kennwort eines Administrators verwenden, um das Objekt in den Papierkorb legen zu können.

    Sorry, mal wieder zu langsam.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche