Bilder transformieren in Pages

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Pat Mactheny, 26.09.2006.

  1. Pat Mactheny

    Pat Mactheny Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    19.04.2006
    Hallo zusammen,
    ich hoffe, die Layout-Profis unter Euch sehen es mir nach,
    wenn ich mich mit meinem bescheidenen Pages-Problemchen
    hier unters Fach-Publikum mische!
    Folgendes:
    Bilder in Pages in einen Text einzubinden
    geht ja easy einfach per Drag-And-Drop.
    So weit, so gut... .
    Wenn ich dann aber das Photo auf Layoutmaße verkleinere,
    geht mir jedesmal die Schärfe dahin,
    obwohl das Photo in der Originalgröße eindeutig scharf war!
    Im Ausdruck ist diese Unzulänglichkeit auch ganz deutlich zu sehen... .
    »Was tun«, sprach Zeus...?
    Gibt es da irgendeinen Trick beim Transformieren mit dem ich
    die Qualität des Photos auch beim Verkleinern erhalten kann?
    Danke schon mal und viele Grüße von Pat.
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Doch ... Pages ist Officesoftware. ;)
     
  3. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    kenne mich in Pages nicht so gut aus - doch vielleicht ist das Problem ja universell: Wenn Du ein Bild verkleinerst, dann gibt es zwei Alternativen: die Auflösung in dpi/Zoll bleibt gleich - dann muss die Software irgendwelche Punkte löschen, mit zumeist unschönen Effekten. Oder Du erhöhst die Anzahl Bildpunkte pro Zoll, was das Bild automatisch kleiner (in cm) macht. Dabei geht jedoch kein Bildpunkt verloren und die Qualität leidet beim Druck - je nach Drucker - nicht. Wenn Du die Punktzahl absolut veränderst (aus 1600*1200 wird 1078*768) dann wählst Du die erste Variante.

    Probier die Effekte doch z.B. mal mit einem Programm wie GraphikConvertr aus (Bild -> Bildgröße -> Skalieren…) und dort dasselbe Bild mit verschiedenen Einstellungen verändern.

    Entsprechende Einstellungen dürfte es in Pages auch geben. In einigen Programm ist es z.B. so, dass beim Vergrößern/Verkleinern des Rahmens das Bild nicht umgerechnet wird; dazu muss man z.B. bei einem Programm einen Doppelklick ins Bild machen oder "An Rahmen anpassen" im Kontextmenü auswählen.

    Zum Schluss: Apple hat meistens eine recht gute Hilfefunktion.

    Viel Erfolg
    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen