Bild + Flash = Film?

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von keinewerbung, 24.11.2006.

  1. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    Hallo, ich möchte gern so etwas erstellen wie der Bildschirmschoner bei OsX.

    Also ein Bild in das ich immer weiter reinzoome, aber langsam....

    Damit möchte ich eine Art "Rundgang" durch einen verzweigten raum schaffen.

    Oder wäre es besser mehrere Bilder zu machen und die dann aneinander zu hängen?

    Und könnt ihr mir auch sagen wie ich das am besten anstelle? hab Studio 8 oder gibt es für so etwas ein einfaches Tool? Es soll auf jedenfall auf eine Webside eingebunden werden... sobald man dann die Startseite aufruft sollte das dann automatisch kommen (da ich das Menue in Flash habe, dachte ich ich bleib gleich dabei). danke euch
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Du meinst den "Ken Burns" Effekt? Der bei iMovie dabei ist? Also das Bild wird größer/kleiner und verschiebt sich dabei evlt. auch noch?

    Das kann man mit Flash und einem Prototypen für die Skalierung/Bewegung machen - in Actionsript. Das ist die eleganteste Methode von allen. Per Hand in Flash geht es auch, würde ich aber nicht bevorzugen.

    Oder Du machst es in iMovie und exportierst als QT Movie verlustfrei, welches Du dann im Flash Video Encoder mit dem On2VP6 umwandelst und dieses Video dann in Flash einfügst.

    2nd
     
  3. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    danke hört sich gut an! hast du informationen darüber? also wo man da was zu nachlesen kann. hab da keine Erfahrungen mit und wäre über Infomaterial sehr dankbar. mfg
     
  4. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Franziskus, ich habe Deine iMovie-Frage mit einem neuen Thread ins Video-Forum verschoben. Dort wird Dir diesbezüglich schnell geholfen. Ich kenne mich mit iMovie nicht so gut aus.

    Hier ist der Thread: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=220326

    Und wenn Du es mit iMovie hast, kannst Du Dich wegen der weiteren Verarbeitung ja wieder hier melden :)

    2nd
     
Die Seite wird geladen...