Bevorzugte Airportverbindung sichern

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Arandorn, 07.02.2006.

  1. Arandorn

    Arandorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Hallo zusammen,

    seit letzter Woche gehöre ich nun auch zum erlauchten Kreis der Umsteiger. Dieses Forum hat mir auch schon sehr geholfen und so langsam lerne ich auch, dass das @ auch an einer anderen Stelle der Tastatur liegt. :)

    Ich habe daheim ein WLAN, das natürlich verschlüsselt ist und dessen ID (oder wie das heißt) nicht mitgesendet wird, sondern ich die gesondert eingebe. Wo kann ich jetzt diese Netzverbindung sichern, so dass ich nicht jedesmal, wenn ich von der Uni (=anderes WLAN) heimkomme, dieselben Daten wieder eingeben muss (also Bezeichnung des Netzes und WEP-Key).

    Danke und Grüße aus Kölle

    A.

    PS: Ich Boon :D Nenne ein IBook 1,33 GHZ, 1,5 GB RAM mein Eigen und bin seeehr zufrieden...
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Speicher es in einer eigenen Umgebung :).
     
  3. Arandorn

    Arandorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Äh jo danke, aber ehrlich gesagt, hättest Du mir die Antwort auch in Kisuaheli geben können *Bahnhof*
     
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Du kannst mehrere Netzwerkumgebungen anlegen und in jeder Umgebung eigene Einstellungen speichern. Diese dann benennen und schon kannst du übers Apfelmenü umschalten. ;)

    Das Ganze geht natürlich in den Systemeinstellungen unter Netzwerk.

    MfG, juniorclub.
     
  5. Arandorn

    Arandorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Das ist ja mal edel - vielen Dank für den Hinweis :)
     
  6. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    JOa genau das meinte ich :). Sorry hab gedacht du bist schon ein älterer Hase, sonst hätt ich es näher erklärt. Tut mir Leid.
     
  7. Arandorn

    Arandorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Macht ja nix, bin auch ein älterer Hase, aber nicht in der Apple-Welt. Die wird jetzt so Schritt für Schritt entdeckt... :)
     
  8. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Dann denk möglichst simpel, dann findest du meistens schnell die Lösung :).

    Du denkst von Windows etc. meistens viel zu kompliziert, OS X ist sehr logisch und sehr intuitiv. Vieles einfach MACHEN, nicht in Menüs suchen (schwer zu erklären was ich meine). :)

    Auf jeden Fall noch viel Spaß :).
     
  9. einie

    einie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.07.2003
    Wenn Du im Finder mal oben links den Apfel anguckst, findest Du "Umgebungen" Diese Umgebungen können sein: "Auf dem Mond" - via Modem und 380000 KM Telefonkabel, im Vorratsschrank "Drahtlos" und vielleicht auch "Büro" mit Netzwerkkabel, um Dich mal nicht nur zu verklappsen. Die Umgebungen stellst Du in den Systemeinstellungen "Netzwerk" ein. Wie beim Fernseher kannst Du jetzt durch die Kanäle zappen, bzw. die Umgebungen ändern. Es ginge zum Beispiel auch eine "Handyumgebung!" mit Bluetooth mit dem Handy für unterwegs.

    Ach so : Nochmal komplett OFFTopic:
    Neulich las ich auf einem Auto: "Haubtschule 1984" - ich fand´s geil!

    Einie
     

Diese Seite empfehlen