Betreff: Videobearbeitung

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von taschneider, 15.03.2007.

  1. taschneider

    taschneider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2006
    Hallo,
    ich möchte einen Film im AVI Format eine deutsche Tonspur (mp3) verpassen.
    Ich habe aber leider keine Ahnung mit welchem Programm ich AUDIO und VIDEO trennen und dann VIDEO und das MP3 File wieder zusammenfügen kann.
    Weiß da jemand was ?? Ich kenn das nur von Windoffs, da mußte man vorher inmpeg umwandeln und dann mit TMPGEnc bearbeiten.
    Gibts sowas auch fürn MAC ??
    Vielen Dank für die Hilfe

    TASCHNEIDER
     
  2. s2b

    s2b MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Avidemux sollte das können und ffmpegx glaube ich auch. Sollte beides ohne umwandeln gehen.
     
  3. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Beiträge:
    9.969
    Zustimmungen:
    1.669
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Unter Windows geht das auch einfacher mit VirtualDub. ;)

    Am Mac würde ich dazu MPEGStreamclip nehmen.
     
  4. taschneider

    taschneider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2006
    Habe beide Programme installiert.
    Habe nur leider gar keine Ahnung wo man de multiplexen kann.
    Oder seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht ??
    TASCHNEIDER
     
  5. toncasi

    toncasi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.02.2004
    MPEG Streamclip geht ja nur, wenn die Video-Spur ein mpeg ist.
    Das muss bei einem .avi nicht zwangläufig der Fall sein.
    Ich nehme für sowas jedenfalls QuickTime Pro.
     

Diese Seite empfehlen