Besitzt irgendwer ein MB / MBPro, welches mit 10.4.7 ausgeliefert wurde?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von WBM, 07.07.2006.

  1. WBM

    WBM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.02.2004
    servus!

    ich würd mich freuen, wenn jemand es hier hereinschreibt, wenn er ein mb oder pro mit dem neusten osx bekommen sollte.
    das wäre dann ja ein relativ gutes zeichen für eine neue revision.

    habe mein book vorgestern (5. juli 06) bekommen und es piepst leider auch, das ist sehr nervig. auch wurde noch 10.4.6 mitgeliefert.
    muhen gibts allerdings nicht. mal sehen... ansonsten bin ich super zufrieden mit dem kleinen :D

    seid ihr wirklich sicher, dass manche books NICHT fiepen? ich kann mir das kaum vorstellen und glaube, dass das konstruktionsbedingt ist.
     
  2. ruprecht69

    ruprecht69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2006
    Fiepen -> Hardware, LogicBoard
    10.4.7 -> Software

    Mit Software kannst du das Fiepen nur beheben, wenn du das Teil belastest, d.h. die Akkulaufzeit kürzer wird. Das ist für mich kein Beheben.

    Mein Macbook hatte überhaupt gar kein fiepen. Würd's zurückschicken, wenn's dich stört. Und zwar so oft, bis das fiepen weg ist.
     
  3. ::nex::

    ::nex:: MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    17.05.2006
    Also meins macht keine Laute. Kein Muhen, fieben oder sonstwas :D. Es scheint also "Nicht-fiepende" MacBooks tatsächlich zu geben ;)
     
  4. DarkAge

    DarkAge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    24.10.2004
    Wie lange hast du deins schon?
     
  5. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    ja, meins macht auch keine Laute, ausser vom CD/DVD-Laufwerk, wenn man eine Scheibe einlegt resp. nach dem Aufwachen. Sonst ist es absolut lautlos. Ok, klar, der Lüfter geht manchmal an, aber auch der ist so leise daß es absolut nicht stört - der vom 12" Powerbook (halbes Jahr alt) meiner Freundin ist deutlich lauter.
    Mein MacBook ist vom letzten Samstag, gekauft im Applestore in Boston, und hatte natürlich auch original 10.4.6 installiert.
     
  6. ranzi

    ranzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    04.09.2005
    Ich habe mein MacBook 2 GHz seit drei Wochen (OS X 10.4.6), kein Muhen, kein Fiepen, der Lüfter läuft permanent mit niedriger Drehzahl, erst bei Last wird er immer schneller. Bei Volllast wird das MacBook dann ganz schön laut, aber die Hitze muss ja irgendwie aus dem Gerät.
     
  7. Haschbar

    Haschbar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.08.2003
  8. WBM

    WBM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.02.2004
    mir ist auch aufgefallen, dass mein lüfter seit 10.4.7 jetzt konstant lüftet, das war vorher nicht der fall. ist das gewollt von apple? haben die da was an der lüftersteuerung gedreht?
     
  9. Luky

    Luky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.07.2005
    Mein macbook fiept auch nicht,
    aber es muht ein wenig!

    ist das muhen software bedingt?
     
  10. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    12.03.2003
    Mein MB muht und fiept auch nicht... was anderes würde ich auch nicht aktzeptieren...
     
Die Seite wird geladen...