benutzt ihr Version Cue CS2?

Diskutiere mit über: benutzt ihr Version Cue CS2? im Grafik Forum

  1. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    Registriert seit:
    06.06.2003
    Benutzt ihr das? ich habs kurz angelesen, aber klingt kompliziert.
    welchen sinn hat das genau?

    wir arbeiten hier zu 3. oder 4. auf ca. 20 Festplatten, haben aber nie das gleiche PS dokument gleichzeitig offen, immer eines nach dem anderen.

    neulich ging eins verloren, es war einfach weg, da mussten wir es von anfang an neu aufbauen, da dachte ich mir, version cue CS wäre da wohl gut gewesen.
     
  2. outa control

    outa control MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2003
    mich wuerde auch interessieren was der sinn davon ist? fuer mich war das immer nur ein weiterer ordner im cs paket...
     
  3. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Ist eine Art Projektverwaltung. Zugriff erfolgt per Browser, es können mehrere Leute an einem Dokument arbeiten und per Notizen die Änderungen dokumentieren.

    Ich habe es einmal installiert um es mir anzusehen, fand es aber sehr hakelig und kompliziert - der Austausch per Netzwerk und bestimmten Ordnern nach mündlicher Absprache ist meiner Meinung nach für Kleingruppen besser.

    Vielleicht habe ich mich auch nicht lange genug mit VC beschäftigt, naja egal...

    Frank
     
  4. echt0711

    echt0711 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.10.2003
    Also ich habe seit einiger Zeit CS2 und muss sagen, daß ich die Integration der Adobe Software doch recht gelungen finde - obwohl ich anfangs Zweifel hatte und eigentlich für meine Mini-Arbeitsgruppe von 3-5 Leuten hier auch eher zu mündlicher Absprache tendiere....

    Nichts desto weniger ist es imo - gerade wenn man grafisch arbeitet und nicht viel denken will - sehr sinnvoll, wenn man automatisch mehrere Versionen von Projekten erzeugen kann und Dateien, die von mehreren Leuten benutzt werden automatisch versionieren und verwalten kann.

    Im Browser machst Du übrigens nur die Administration, verwenden tust Du Version Cue nachher in allen Adobe CS2 Applikationen, allen voran Bridge. Du greifst auf Dateien zu wie im Finder, allerdings besser gesteuert und unter einer Oberfläche.

    Die Schlungs-CD, die dem CS2 Paket beiliegt, ist dafür wirklich sehenswert!

    Ansonsten schaut euch mal das Whitepaper hier an: http://www.adobe.com/products/creativesuite/pdfs/understanding_versioncue_cs2.pdf (PDF 1,2MB, englisch)
     
  5. robin76

    robin76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2005
    ich war auf der roadshow von adobe und da wurde der version cue natürlich ausführlich besprochen und veranschaulicht ---> fazit: wenn mehrere leute an den gleichen projekten arbeiten, dann ist das eine enorme hilfe und "sicherheit", sehr empfehlenswert!
    wie das alles genau abläuft solltest du dir auf der seite von adobe oder im handbuch genau durchlesen, das wäre zu viel um hier jetzt alles niederzuschreiben ;)
     
  6. Theremin

    Theremin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2003
    Ich arbeite meist alleine an Websiteprojekten ... d.h. ich kümmere mich um die Layouts. Und seit ca. 2 Monaten arbeite ich auch mit der CS2 und habe auch Version Cue installiert.

    Die Einarbeitung in VC war schon etwas mühsam, da entstehen zusätzlich zu den Arbeitsordnern Workspaces usw. Etwas Confusing am Anfang. Und Dateien die mit VC gespeichert werden liegen in einem anderen Verzeichnis als gewohnt....

    Aber alles in allen ist es schon sinnvoll zusätzlich zu mehreren verschiedenen Dateien auch Versionen abspeichern zu können, zu denen man auch recht unkompliziert zurückspringen kann. Also auch für die OneManShow ne Hilfreiche Sache. Aber ernsthaft kann man erst damit arbeiten, wenn man lange genug mit der Software geübt hat. Sonnst kann es schon einmal passieren, dass man sich ein komplettes Projekt zerschießt.
     
  7. echt0711

    echt0711 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.10.2003
    Was ist in dem Zusammenhang gerne mal wüsste:
    Ich hab den Speicherort für VersionCue und das VersionCue Backup auf ein anderes Volume gesetzt. Dieses Volume wird einmal pro Nacht komplett per Déja Vu auf eine externe Festplatte gespiegelt. Kann ich die Daten von der externen Platte zurückkopieren ohne daß VersionCue meckert? Es heisst ja immer, man soll an dem Speicherort von VersionCue keine manuellen Veränderungen vornehmen…
    Hat da jemand Erfahrungswerte?

    Die "Backup Data" Funktion von VersionCue lässt sich ja imo leider nicht automatisieren, das muss man über die Browseradministration manuell machen…
     
  8. Theremin

    Theremin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2003
    Da Version Cue die Informationen über Arbeitskopien und Dateien Datenbankspezifisch ablegt (Programme / Adobe Version Cue CS2 / ...) würde ich dir das nicht empfehlen. Die Dateien bleiben vom Inhalt wohl dieselben, aber die mitgespeicherten Datumswerte und Dateiinformationen wären ja verändert. Meiner Meinung würde das Probleme machen.

    In der Browseradministration kannst du aber zusätzlich zu dem Dejavu ein Projektbackup anlegen. Das lässt sich auch automatisieren. Der Backupfolder lässt sich über die Systemeinstellungen anpassen.
     
  9. twoparts

    twoparts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    21.06.2003
    Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit Version Cue auch einzeln zu bekommen? Wir habe InDesign CS2, Photoshop CS2, Illustrator CS2 nicht innerhalb einer Design Collection, sondern nacheinander einzeln erworben.

    Gruß twoparts
     
  10. echt0711

    echt0711 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.10.2003
    @Theremin: Danke Dir... dann muss ich das bei mir mal ändern. Habe hier eine Festplatte die "Jobs" heisst, dort speichert VersionCue seine Daten und seine Backups drauf, auf der Platte liegen aber auch noch einzelne Nicht-Version-Cue Projekte rum und das ganze Volume wird einmal pro Nacht per Deja Vu Backup gesichert

    Habe übrigens in der VersionCue Administration keine Möglichkeit gefunden, das Backup zeitlich zu steuern oder zu automatisieren... wo gibts den Button dafür?

    @twoparts: In Deinem Falle würde ich mal beim Sales Service von Adobe anrufen weil eigentlich habt ihr da ja wesentlich mehr Geld ausgegegben als wenn ihr die Suite komplett gekauft hättet ;) Frag doch dort mal ganz frech, ob sie euch nicht eine VersionCue Lizenz schenken würden oder ob ihr eure Lizenzen der Einzelprodukte gegen eine Suite "eintauschen" könnt! Vielleicht hast Du Glück...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - benutzt Version Cue Forum Datum
Illustrator Wer benutzt Wacom Bamboo Pen&Touch (3Gen.) mit Illustrator? Grafik 03.04.2013
Photoshop CS4 "Optimierte Version speichern unter" lässt sich nicht schließen Grafik 14.04.2012
Scribus Version und Ghostscript Grafik 06.08.2010
Grafiksoftware: wer benutzt KEIN Illustrator? Grafik 23.05.2009
Grafik Wer benutzt Version Cue? Grafik 06.05.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche