benutzerdaten kopieren von admin zu user

Diskutiere mit über: benutzerdaten kopieren von admin zu user im Mac OS X Forum

  1. ale76

    ale76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.11.2003
    wer weiss rat? bis anhin habe ich mich immer als admin angemeldet und alle meine daten sind auch in diesem account, jetzt sind andere nutzer dazugekommen und ich möchte für mich auch einen account "vorname" eröffnen, der alle meinen privaten files, musik, clips, einstellungen, etc. hat wie muss ich vorgehen damit dieser wechsel reibungslos vor sich geht? mail sollte auch wieder funktionieren mit der selben gmx-adresse die z.zt nur für den admin konfiguriert ist.

    Es macht doch sinn auch für mich einen account zu haben mit teilweise eingeschränkten funktionen, ich werde ja der admin bleiben und mich gegebenenfalls als admin anmelde sollte etwas grundlegendes geändert werden.

    weiss jemand grundsätzliches zur funktionsweise der handhabung verschiedener user?
     
  2. hugels

    hugels MacUser Mitglied

    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2004
    Es macht sicher Sinn einen eigenen User anzulegen, nur schon um den Schutz vor "sich selbst" zu erhöhen. ;)

    Wie man das effizient rüberzügelt würde mich auch brennend interessieren!! Vom Backup sollte es dann auch gehen. Oder?!?
     
  3. Tobster

    Tobster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Bügel einfach deinen Benutzer Ordner rüber, da ist der Ordner Library drin da sind alle Einstellungen von den Programmen, wie zb Mail etc. trin.
     
  4. WanTan

    WanTan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    52
    Registriert seit:
    20.07.2004
    Wollte mal aus gegebenen Anlass nachfragen, ob das wirklich so einfach ist?

    Oder gibt es da Probleme mit den Rechten?
     
  5. TobiB

    TobiB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.02.2005
    Hallo,

    warum so kompliziert? Es gab hier mal einen Workaraound zu dem Thema, der sah so aus:

    1. einen neuen Account „Admin“ o.ä. anlegen, den Haken bei „Benutzer darf diesen Computer verwalten“ setzen.

    2. Bei deinem aktuellen Account den Haken bei „Benutzer darf diesen Computer verwalten“ entfernen... ta-taa, schon hast du ein Nicht-Administratorkonto, ohne deine Einstellungen, e-Mails, iTunes-Library zu verlieren.

    Das wäre meine Idee.

    Gruß
    Tobi
     
  6. WanTan

    WanTan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    52
    Registriert seit:
    20.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - benutzerdaten kopieren admin Forum Datum
Benutzerdaten auf Terminalebene retten Mac OS X 09.01.2015
Benutzerdaten weg Mac OS X 09.01.2013
Mac Mini, VileVault mit 2 Festplatten und Trennung von System und Benutzerdaten Mac OS X 23.01.2012
Lion Neuinstallation - Bleiben Benutzerdaten erhalten? Mac OS X 18.10.2011
migration - programme auswählen / einzelne benutzerdaten Mac OS X 01.02.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche