Benötige Hilfe - Programme und Fotos einfach verschwunden ....

Diskutiere mit über: Benötige Hilfe - Programme und Fotos einfach verschwunden .... im MacBook Forum

  1. GolemmeloG

    GolemmeloG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2004
    Hallo MacUser!

    Habe ein iBook 60 GB, BT, 1,2 Ghz, 512 MB RAM, Tiger 10.4.3 und folgendes sich ausweitendes Problem habe z.Zt. noch ca 8 GB freien Platz:

    Seit einiger Zeit verschwinden Programme aus dem Dock (? anstatt Programm) und Fotos (aus Bilderordner weg). Ausserdem lässt sich ein Prg. nicht aus dem Papierkorb entfernen (Ages of Empires II).

    Virusvermutung konnte durch Norton 10.0 nicht verifiziert werden.

    Benötige dringend Hilfe!

    Vielen Dank im voraus!

    Gruß

    GolemmeloG
     
  2. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    hi,

    das fragezeichen im dock taucht auf, wenn du ein programm gelöscht hast, und er die verknüpfung zu dem ursprungspfad verloren hat. also das icon mit der gedrückten taste rausschieben, und fallen lassen. dann aus dem programme ordner neu einfügen.

    die programme lassen sich nicht aus dem papierkorb löschen, entweder weil die ordner schreibgeschütz sind, oder gerade benutzt werden, oder als hintergrunddienste ablaufen. scheibe die ordner aus dem papierkorb aud dein desktop. markiere den ordner. dann mit apfel+i kannst du die informationen des ornders abfragen. wenn dann ein haken "geschützt“ sitzt, entwerne ihn, und dann kannst du den ordner auch löschen!

    es gibt auf dem mac keine viren, spare dir also die suche!

    grüsse
     
  3. GolemmeloG

    GolemmeloG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2004
    Virus: ...einmal ist immer das erste mal ....

    Papierkorb: Prg. -->Stimmt es wird benutzt warum ... data Datei wie schalte ich die aus ???

    Bilder : Wo sind die ... ich habe die NIE gelöscht ... z.T. Keine Sicherungsdatei (sehr ärgerlich!)

    Dock: Warum (ohne das ich was mache) erscheint das Fragezeichen ( iPhoto zuerst --> Bilder weg, Explorer, Skype, VLC Player die kann ich doch nicht alle gelöscht haben jatzt Dreamweaver .... verstehe ich nicht!!!)

    Danke für eure Hilfe!!!!

    Liebe Grüße
     
  4. GolemmeloG

    GolemmeloG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2004
    Keiner Da ????
     
  5. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Hast Du es schon mal über die Aktivitäts-Anzeige versucht (Programm Sofort beenden) ?
     
  6. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    hast du dein profil, oder home-ordnerumbenannt !?!

    noch mal zu den viren: es gibt keine für den mac (im moment zumindest) da einfach keine geschrieben werden!!!. es sind altlasten aus der windowswelt, von denen du dich trennen könntest, und das seltsame antiviren dingbumsprogramm, wenn du es im hintergrund laufen haben hast, frisst dir nur die systemrecourcen weg, sonst nicht. denn selbst wenn du einen virus mit der mail oder sonst wie auf den rechner bekommen solltest, würde er an hungertod sterben, da er auf windows abgerichtet wurde! :D

    wenn du ein programm gelöscht hast, oder in den papierkorb verschoben, das aber noch einen aktiven dienst offen hatte, dürfte das normalerweise nicht gehen, denn dann würde die meldung kommen, dass das programm benutzt wird, und nicht gelöscht werden kann!. du kannst aber das laufende programm aber "künstlich killen" in dem du apfel+alt+esc drückst, und aus dem fenster das zu schliessende prog. aussuchst. dann kannst du es auch löschen.

    wenn das zu löschende programm ein hintergrunddienst benutzt, du es aber unbedingt löschen willst, kannst du den dienst über die "aktivitätsanzeige" schliessen, dann das programm löschen. die voraussetzung ist aber, dass du weisst die der dienst heisst, und dass du weisst, was du löschst! :D

    das die icons aus dem dock verlorengingen konnte mehrere ursachen haben. versuche zuerst die pprogramme mit den fragezeichen aus dem dock zu entfernen, dann aus dem programm-ordner neu einzufügen, und schauen ab sich das wiederholen wird!

    grüsse
     
  7. GolemmeloG

    GolemmeloG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2004
    da wird dieses Prg. NICHT benutzt !!! Nur beim löschen --> Data wird verwendet ...

    WO SIND MEINE FOTOS ???
     
  8. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Könnten sich die Probleme ggf. mit der Installation von Norton eingestellt haben?
    Würde mich nicht wundern...

    No.
     
  9. GolemmeloG

    GolemmeloG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2004
    wegen der Probleme habe ich Norton draufgezogen !!!
     
  10. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Hey Hey Hey, kein Grund unhöflich zu werden und uns anzuschreien :(
    Ein paar Infos mehr zu Deiner Situation wären für eine Ferndiagnose hilfreicher :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche