Benötige einen Nachfolger fürs iBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von NiceMac, 31.03.2007.

  1. NiceMac

    NiceMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    28.07.2004
    Besitze ein iBook 12 " und würde es gerne durch das Mac Book oder Mac Book Pro ersetzen. Sind die Leistungen des MBP deutlich besser als die eines MB? Das Notebook benöige ich vor allem für die Verwaltung von Fotos, eMail und Internet. Würdet ihr ein glänzendes oder mattes Display empfehlen?
     
  2. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    07.04.2004
    Wenns klein sein soll wie dein ibook 12" dann reicht auch das Macbook vollkommen aus.
    Das Pro ist eigentlich nur dann interessant, wenn du 1. auf Alu stehst 2. viel spielst oder Anwendungen nutzt, die von der Grafikkarte profitieren 3. du die weiteren Anschlussmöglichkeiten (FW 800, PC Card Slot etc.) benötigst.
     
  3. walter_f

    walter_f MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    163
    MacUser seit:
    20.02.2006
    Ich würde nur ein mattes Display nehmen, solange es so etwas noch gibt (beim MacBook Pro als Option verfügbar).

    Walter.
     
  4. Lotzekov

    Lotzekov MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    07.03.2006
    solange man nicht unbedingt graphik oder dtp macht, kann ich das glossy nur wärmstens empfehlen !!! auch sehr lichtstark und gut ausgeleuchtet !

    nur goldene regel ( die ich beimkauf immer als finanzfaktor miteinrechne):

    2 gb ram oder gar nicht.
     
  5. cynic

    cynic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    15.08.2006
    Als Entscheidungshilfe schließe ich mich mal allem an, was Lotzekov gesagt hat. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen