Benchmark Programm ???

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von tisco_over, 17.02.2007.

  1. tisco_over

    tisco_over Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Hallo Leute,

    ich möchte gerne meine zwei MAc Systeme vergleichen und bin auf der Suche nach einer zuverlässigen Benchmark Software...

    Kennt ihr da eine? Hab XBench gefunden, aber die Ergebnisse sind teilweise sehr eigenartig - die Graphikkarte meines Macbook soll schneller sein wie die meines Powermac??? :confused:

    Vom Gefühl her ist der Powermac durchschnittlich etwas schneller und ich möchte dies nun gerne belegt haben :D

    Danke

    Tisco
     
  2. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    XBench ist so ziemlich das sinnvollste, was du finden kannst. Wobei der Sinn hinter generischen Benchmarks immer in Frage zu stellen ist.

    Benchmarks sind immer mit Vorsicht zu genießen und nur unter Laborbedingungen wirklich Aussagekräftig (für wiederrum nur genau die getesteten Situationen und in der gleichen Umgebung).

    Waren beide Rechner frisch gestartet oder liefen noch parallel andere Anwendungen? Was für ne Grafikkarte ist denn in deinem Powermac?

    Und vor allem...warum möchtest du das belegen? Freu dich doch einfach, das deine Rechner funktionieren und ihre Arbeit machen :)
     
  3. tisco_over

    tisco_over Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003
    naja. also ich erhalte mit xbench am gleichen rechner unterschiedliche ergebnisse wenn ich den gleichen test 2mal laufen lasse...

    ich freu mich eh - hurra! möchts halt aber doch genauer wissen... :)
     
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    was würde denn dieser Bench dir sagen, nichts, es ist nur ein Wert, der überhauptnichts aussagt, außer einen Anhalt gibt und einen üngefähren Vergleich möglich macht. Denn wie du schon bemerkt hast selbst gleicher Rechner= unterschiedliche Ergebnisse, aber auch logisch, denn hast du den Rechner auch wirklich gleich eingestellt? Es nützt da nicht zusagen ich mache jetzt den Test und ist der fertig gleich noch einen 2., auch da kann der Rechner unterschiedlich sein, z.B. irgendein Systemprozess meint auf einmal das er Langeweile hat und auch mal losrödeln möchte oder einer deiner Ports wird mal wieder vom externen Gerät angequatscht etc. deshalb siehe oben Laborbedingungen für ganz genaue Ergebnisse alles andere ist nur fürs Ego
     
Die Seite wird geladen...