Benchmark für Vollast

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Geist, 25.10.2006.

  1. Geist

    Geist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Hallo

    gibt es einen Benchmark für OS-X,der den Rechner unter vollast quält,und kostenlos zu haben ist?
    Ein loop Modus wäre super,um das Ganze mal über Nacht laufen zu lassen.


    Gruß

    Geist
     
  2. kyxh2o

    kyxh2o MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    217
    MacUser seit:
    04.03.2006
  3. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Ist zwar kein Benchmark, funrtioniert aber bestens(habs selbst probiert). KLICK
     
  4. joedelord

    joedelord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2002
    in der Kosole "yes" oder "yes > /dev/null dabei wird der Prozessor voll ausgelastet. Um auch den zweiten Prozessor zu testen machst du einfach noch ein weiteres Fenster auf und rufst wieder "yes > /dev/null" auf.

    lg, joedelord

    PS: Was "yes" geanu macht, wird dir sicher noch wer erklären, falls es überhaupt etwas macht
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Das ist ja im Prinzip das, was sich hinter meinem Link verbirgt (aber da ist es etwas präziser beschrieben;))
     
  6. Geist

    Geist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Werde ich gleich mal testen.
    Mir geht es vorallem darum,meinen Arbeitsspeicher zu testen.
    Der hat vor kurzem rumgezickt, und nun hab ich einen Riegel ersetzt und möchte schauen ob alles normal läuft.
    www.memtestosx.org kann ich mangels paypal nicht runterladen :(
    Würde gerne mal die Stabilität des gesamten Systems unter Vollast testen, und deswegen den Mac mal ein paar Stunden lang unter vollast quälen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2006
  7. joedelord

    joedelord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2002
    @ marc2704
    stimmt, habe ich in der Eile aber nicht gesehen.
     
  8. Geist

    Geist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Hab diverse kleine Benchmarks beim Versiontracker gefunden, aber keinen der von wiederholt über eine längere zeit laufen kann (loop modus).
    Kennt keiner nen "Stress-Test", der auch mal über Nacht laufen kann?
    Oder kennt wer ne andere Aktion,um den Computer mehrere Stunden unter kompletter Vollast (Ram,CPU usw) laufen zu lassen?
     
  9. Der_Hollaender

    Der_Hollaender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    908
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    08.09.2004
    Wenn du einfach nur "yes" im Terminal eingibst, siehst du, was er macht... er gibt die ganze Zeit das Zeichen "y" im Terminal aus. "yes > /dev/null/" schreibt die Daten an einen Ort, den es per Definition (null=kein Wert=kein Ort=Nirvana) eigentlich nicht gibt.
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Natürlich gibt es /dev/null.

    Abgesehen davon ist die Prozessorlast deutlich höher, wenn man die Ausgabeumleitung weglässt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Benchmark Vollast
  1. Ben2004
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.022
  2. hintzsche
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    9.496
  3. StuffedLion
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.388
  4. Cordvee
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    14.949

Diese Seite empfehlen