Beim iMac Intel pulsiert die Diode im Schlafmodus nicht mehr ?!

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von joergisrael, 22.02.2006.

  1. joergisrael

    joergisrael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Hallo zusammen,

    be meinem iMac Intel 20" pulsiert die Diode im Schlafmodus nicht mehr sondern Leuchtet ständig.

    Ist das jetzt ein neuer Bug??

    Vieleicht hat jemand das selbe Problem.

    Danke

    Jörg
     
  2. mdinse

    mdinse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Damit will dir der iMac sagen, dass er nicht im Ruhezustand ist! So einfach ist das!
    Wenn Du schön leise bist, wirst Du vermutlich sogar die Festplatte und die Ventilatoren im Mac hören können! ;)

    Also: Pssssst!
    :rolleyes:

    Gibt aber schon ganz viele Threads hier, die sich mit dem gleichen Thema beschäftigen!
     
  3. joergisrael

    joergisrael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Vielen Dank für die Antwort.
    Mein Gott bin ich blöd. DAU halt.

    Gruß
    Jörg
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Himmel muss der Intel iMac leise sein
     
  5. pique

    pique Gast

    hehehe

    Viel Spass mit deinem iMac! :)
     
  6. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Was waren die alten Bugs?
     
  7. Etze

    Etze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.04.2005
    Ja, er ist definitiv SEHR leise :) .

    Manchmal, wenn nur der Monitor abgedunkelt ist, kriege ich schon einen Schrecken, wenn er gerade z.B. eine DVD kodiert und es so aussieht, als ob er zwischendurch einfach in den Ruhezustand gewechselt ist... :D
     
  8. pique

    pique Gast

    das einzige mal, wo ich die lüfter gehört habe, war beim hardware test/mainboard :D
     
  9. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Hmmmm wenn allerdings der Bildschirm dunkelist kanns auch mit dem ALS (AmbientLightSensor) liegen, der ist auch für die Steuerung des Blinkens verantwortlich und passt das normalerweise ans Umgebungslicht (man hätts nicht gedacht *G*) an.

    Wenn dieser defekt ist, kanns unter Umständen auch passieren das ein iMac im Schlafmodus dauerleuchtet.
     
  10. joergisrael

    joergisrael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Hmm ich glaub bei mir ist der Sensor defekt. Was tun? iMac zurückschicken??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Beim iMac Intel
  1. jenskommnick
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    387
    jenskommnick
    24.01.2010
  2. Forensic
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    257
    Forensic
    13.06.2009
  3. noblejeanz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.400
    noblejeanz
    16.04.2009
  4. danilatore
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    654
    Oetzi
    18.02.2009
  5. Kolvord
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.208
    nasabaer
    23.04.2007