bei xp inst. tastatur tod

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von nidelc, 17.12.2006.

  1. nidelc

    nidelc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2006
    servus

    habe ein pro 2.66 (alle updates gemacht) und wollte das xp pro unter bootcamp installieren.

    anfangs lief alles problemlos ich gab dem xp eine partitionsgrösse von 35gb auf der hd.

    als ich bei der xp-installation zum fenster kam wo ich dem xp seinen bereich zuweisen sollte d.h. partition nr.3, war meine tastatur nicht funktionsfähig und ich konnte weder mit einer funktionstaste, noch mit dem cursor irgend etwas ausführen.

    schliesslich musste ich die installation abbrechen:mad:
     
  2. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    die fragen aller fragen:
    hat deine xp-cd sp2 integriert?
     
  3. nidelc

    nidelc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2006
    sp 2 ist drauf. das xp ist aber geh** bringe es nicht übers herz geld für ms auszugeben.
     
  4. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    das spielt keine rolle.
    die tastatur mal ein- und ausgestöpselt? oder nen anderen port probiert?
     
  5. nidelc

    nidelc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2006
    ja

    habe sogar eine andere angeschlossen (vom g4) und alle möglichen ports versucht.
     
  6. MacMunic

    MacMunic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Hi habe das gleiche problem mit meinem Macbook dass sobald die Aufforderung "Eingabe drücken" erscheint meine tastatur nicht mehr reagiert.
    Ich habe auch mal eine externe angeschlossen - aber die tatstaur reagiert nicht.

    Was kann man da machen??
    grüße und danke
     
  7. NickD

    NickD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2006
    ich habe das gleich mit dem imac! ich hab das problem so gelöst (obwohl es immer noch komisch ist), das man vor der installation (am besten vorm booten) die maus zieht und nur die tastatur drin lässt. dann wird die tastatur wieder erkannt. nach der installation, in der windows-oberfläche die maus wieder rein und alles geht wie gewollt. scheint nur bei der installation das problem zu sein!

    lg, nick
     
  8. MacMunic

    MacMunic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.11.2006
    und wie mache ich das mitm Macbook und bluetoothmaus????
     
  9. NickD

    NickD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2006
    die maus bzw. bluetooth deaktivieren müsste eigentlich reichen, probier doch mal aus....
     
  10. microboy

    microboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    01.12.2003
    schon jemand eine loesung fuers macbook? habe gerade das gleiche problem!

    :o
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen