Bei welchen anwendungen ist Intel Solo schneller ??

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von carso, 08.03.2006.

  1. carso

    carso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2006
    bei welchen anwendungen merkt man die bis zu 4 fach schnellere geschwindigkeit im vergleich zu 1,5 ghz ppc .
    merkt man man es auch bei normaler anwendung nicht photoshop, quark und so.
    mfg
    carsten
     
  2. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    10.05.2005
    beim normalen rum surfen und mailen usw wirst du da keine merkbaren unterschiet spüren

    also wenn ich so wie du nen Mini mit Silent upgrade hätte würde ich nicht zum core solo switchen wenn dan zum Core duo oder zum imac
     
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.464
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Grundsätzlich bei rechenintensiven Sachen. Die Angaben von Apple sind eine ziemliche Milchmädchenrechnung und in der Realität unrealistisch. De fakto ist der neue Mini bisher teils sogar langsamer als der alte wenn er über Rosetta emulieren muss. Ansonsten, bei UBs, ist er durchaus spürbar schneller, z.B. iPhoto. Es ist bei weitem kein Zuwachs um das 4-fache aber eben spürbar.

    Generell finde ist auch die Bedienungsgeschwindigkeit angestiegen, es fühlt sich alles flüssiger und angenehmer an egal was man macht, ob dies Mail, Safari oder der Finder sind.
     
  4. soll ich lieber meinn silent1.5 er G4 mini auf 1gb ram aufstocken oder mir den core solo kaufen ?
     
  5. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.464
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Auf lange Sicht ist der Core Solo mit 1GB RAM auf jeden Fall schneller als der G4 mit 1 GB RAM. Auf kurze Sicht ist der PPC teilweise noch erheblich schneller. Du entscheidest :)
     
  6. Stebas

    Stebas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2004
    Wir haben hier beide Varianten laufen (MM 1,5 G4 512 RAM, MM CoreSolo, 512 RAM).
    Soweit ich das bisher beurteilen kann, gibt es bei unseren "Brot und Butter- Anwendungen" wie Office und iLife 06 etc. in der Geschwindigkeit keine nennenswerten Unterschiede - weder positiv noch negativ. Rosetta ist absolut nicht zu bemerken.
    Ein "Tausch" würde sich m.E. also wohl kaum lohnen.

    stebas
     
  7. Stebas

    Stebas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2004
    Nachtrag: wir rüsten beide in den nächsten Tagen mit RAM auf. ;)

    stebas
     
  8. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.464
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Rosetta ist nicht zu bemerken? Das ist mir neu, ich merke es sofort wenn eine Anwendung nur PPC ist, sie läuft spürbar langsamer.
     
  9. schlauebohne

    schlauebohne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    01.08.2005
    Habt ihr mal Doom 3 oder ein anderes Spiel auf dem neuen Mac mini ausprobiert! Würde mich schon interessieren, wie so die Grafikleistung ist!
     
  10. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.464
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Ich würde gerne testen aber da ich selber quasi kaum spiele (aus Zeitgründen, früher war das mal ganz anders...) besitze ich auch keine Spiele. Das einzige was ich besitze ist MTX Mototrax und das gibt's nur als PPC Binary.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen