Bei Systemstart wird Internetverbindung aufgebaut

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von t_heenmann, 31.01.2004.

  1. t_heenmann

    t_heenmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2004
    Hallo,

    brauche schon wieder eure Hilfe!

    Und zwar kommt seit neuesten immer wieder folgende Meldung
    nach dem Systemstart und auch zwischendurch:

    "Internet-Verbindung

    Es wurde kein PPoE Server für die angegebenen Dienste
    gefunden. Bitte löschen Sie die Option für den Namen des Dienstes und versuchen Sie es erneut."

    Ist vielleicht nicht besonders schlimm, nervt aber gewaltig, wenn
    man gerade unter der Arbeit ist!

    MfG
    Timo
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Mac Hilfe

    Hallo,
    Unter Systemeinstellung > Netzwerk> PPoE >PPoE Optionen kann man einiges einstellen. Richtige Umgebung vorher wählen.

    Nichts für ungut, aber die im Betriebssystem eingebaute Hilfe ist wesentlich genauer und übersichtlicher wie in Windoof.

    Einfach mal probieren! ;)
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo zusammen drumm

    der Verbindungsaufbau ins Internet geschieht nach meiner Beobachtung bei jeder Anmeldung.
    Es wird versucht eine Verbindung zu "homepage.mac.com" aufzubauen.

    Dies geschieht nach meiner Beaobachtung auch dann, wenn es keine Startobjekte gibt, kein .mac Account eingetragen ist, kein automatisches Software-Update aktiviert ist, kein Internetkalender in iCal eingetragen ist und die meisten Dienste aus sind.

    Nach einem langen Telefonat mit einem (diesmal) kompetenten Apple Mitarbeiter meinte dieser, dass wir jetzt alle Eventualitäten telefonisch gecheckt hätten.
    Es bliebe ihm nur noch die Möglichkeit dies in einer Testumgebung zu prüfen.
    Er wollte sich nach einigen Tagen wieder bei mir melden.

    Sobald ich was von Apple höre, lass ich es Euch wissen.
     
  4. t_heenmann

    t_heenmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2004
    Danke für eure Antworten.

    Hab auch schon alles ausprobiert... kommt aber trotzdem.
    Hätte nicht erwartet, dass es so ein großes Problem ist,
    diese Fehlermeldung abzuschalten.

    @maceis:

    Wäre echt nett, wenn du uns darüber informieren könntest!

    MfG
    Timo
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo zusammen,

    ich habe am Mittwoch mit Apple telefoniert und mir scheint, das sie das Ganze ernst nehmen.

    Der Mitarbeiter hat gemeint, es kann durchaus drei Tage oder mehr dauern, bis sie sich bei mir melden. Ich werde bis Mittwoch (also eine Woche) warten und dann ggf. nach einmal nachhaken.

    btw
    ich habe außerdem bemeerkt, dass bei mir beim Start von "Mail" eine Internetverbindung zu idisk.mac.com aufgemacht wurde.

    Nach langem Probieren habe ich herausgefunden, dass das nur dann passierte, solange ich Mails von ebay im Posteingang hatte und das Vorschau-Fenster offen hatte.
    Da waren wohl irgendwelche hyperlinks drin, die sich aktualisieren wollen.
    Seltsam eigentlich denn auch ohne Internetverbindung (router aus) konnte ich denn Inhalt vollständig erkennen.

    Meine Reaktion:
    Mails löschen, Vorschaufenster zu.

    Um die Fehlermeldung zu unterbinden, hätte ich noch folgenden Versuch parat:
    Systemeinstellungen öffnen > auf "Netzwerk" klicken > Zeigen: Netzwerkonfigurationen > mit der Maus die Verbindung nach oben ziehen, die du für den Internetzugang benutzt und ggf. die anderen deaktivieren.
    Ob es klappt oder nicht hängt davon ab, wie deine Umgebung aussieht zB wie du ins Internet gehst, ob Du automatischen Verbindungsaufbau aktiv hast usw.

    Mit mehr Info, kann Dir auch besser geholfen werden
     
  6. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    08.04.2002
    Internetanmeldung!

    Schalte unter der Systemeinstellung die Netzwerkzeit aus!!!
    Beim Start verbindet der Mac sich mit dem Appletimeserver!
    Sollte helfen.:D
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo DJAG

    vielen Dank für deinen Tip -
    Der ist sicher berechtigt, aber in meinem Fall aus zwei Gründen nicht zutreffend:

    1. Ich hab meinem Router so konfiguriert, dass er Pakete die an den ntp-Port addressiert sind nur rauslässt, wenn ohnehin eine Internetverbindung besteht, aber keine Einwahl angetriggert wird :D

    2. Ich besitze einen eigenen Time-Server :D

    Abgesehen davon würden dann auch andere Server angesprochen werden (time.euro.apple.com oder so)-

    Trotzdem nochmal Danke für den Hinweis, er hilft ja vielleicht auch anderen, die den Timeserver anhaben.
    Außerdem gelingt die Fehlersuche beim Networking oft durch das Auschlussprinzip.

    Wäre mal interessant zu testen, ob der Timeserver beim Systemstart oder bei jeder Anmeldung abgefragt wird (oder gar beides) und wie oft dann nachgefragt wird.
    Genauer einstellen kann man das wohl nur auf BSD Ebene, dann muss man allerdings die Systemeinstellung "Uhr automatisch stellen" abschalten.
     
  8. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    08.04.2002
    Der Timeserver wird beim Systemstart angefragt.

    Der Timeserver wird beim Systemstart angefragt.

    Wenn der Router keine Einwahl zulässt, warum ensteht überhaubt das Problem?
     
  9. t_heenmann

    t_heenmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2004
    hab jetzt auch alle Tipps von euch ausprobiert, auch den
    Timeserver ausgeschaltet und dennoch bleibt die Fehlermeldung
    bestehen.

    Das Dumme daran ist nur ich will ja mit meinem iBook gar nicht ins
    I-Net und hab auch alle Verbindungen gelöscht.

    Bin echt ratlos... na ja kenn mich ja auch nicht besonders gut aus!

    MfG
    Timo
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo

    Der Verbindungsaufbau erfolgt aber beim Anmelden (zumindest bei mir)

    Problem erkannt :D
    Das ist der Inhalt dieses Threads
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bei Systemstart wird
  1. PilotX
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    127
    PilotX
    11.11.2016
  2. lacabeza
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    424
    oneOeight
    06.02.2014
  3. -rollo-
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.136
    BirdOfPrey
    11.09.2012
  4. nitroxt
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.290
    h1bast
    26.02.2012
  5. Stoli
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    679
    Stoli
    24.01.2012