Befehlstasten funktionieren nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von hendrixx, 29.10.2005.

  1. hendrixx

    hendrixx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2005
    hallo,
    meine Brefehlstasten funktionieren nicht mehr wie gewohnt. also ein programmwechsel via befehl+tab führt einen normalen tab aus. also z.b. im safari: statt programmwechsel springt der cursor lediglich ein feld weiter.

    lege ich eine nneuen benutzer an funktioniert alles. was habe ich da blos verstellt? mein einjähriger sohn spielt ab und zu alphababy. und haut wild auf die tasten ein. der war es bestimmt ;-)

    grüße, hendrixx
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Lege Deinem sicher reizenden Sohn einen eigenen Benutzer an und schalte um, wenn er sich dem Rechner nähert.
    Dann wird Dir das als anderem Benutzer mit den Kurzbefehlen nicht mehr passieren.
     
  3. hendrixx

    hendrixx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2005
    ok werde ich machen, aber wie stelle ich die kurzbefehle wieder zurück, sodass mein profil wieder funktioniert?


    unter systemeinstellungen/tastatur und maus habe ich alles auf standard und dennoch geht der programmwechsel nicht!


    grrrrr....
     
  4. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Hattest Du nicht geschrieben, bei einem neuen Benutzer geht alles?
    Und wenn Du den nun einfach nimmst?
     
  5. hendrixx

    hendrixx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2005
    dann muss ich doch mail und alles neu einrichten, ist ne menge arbeit.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen