"Beanspruchung" messen und protokollieren

Diskutiere mit über: "Beanspruchung" messen und protokollieren im Andere Forum

  1. Inkubus

    Inkubus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2004
    Hallo macuser,

    ich stehe vor folgendem Problem: ich soll in einem Betrieb ermitteln, ob die Macs in der vorliegenden Konfiguration (RAM, Prozessor etc.) den Anforderungen gewachsen sind (es kommt z.B. häufiger zu dem berühmten bunten, sich drehenden Rad :p und hin und wieder zu Verzögerungen). Mir kam also die Idee, zu diesem Zweck über eine Woche lang ein Tool auf den Rechnern im Hintergrund laufen zu lassen, welches RAM- und Prozessorauslastung über diesen Zeitraum hinweg auf übersichtliche Art und Weise protokolliert.
    Kann mir vielleicht jemand sagen, ob es ein solches Tool gibt? Würde mich sehr freuen. Danke schon mal,

    Michael
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Hi,

    probier es mal damit, lässt sich auf jedem Rechner installieren

    defekter Link entfernt


    Edit:
    Dann steht auch die Aktivitäts-Anzeige zur Verfügung.
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    mit dem systemeigenen activity monitor (weiss leider nicht wie das programm auf einem Deutschen System heisst) kannst du dir einen Ueberlick ueber die derzeitige Auslastung von Prozessor und RAM machen. Eleganter geht das mit menumeters (freeware) das die Auslastung von Prozessor, RAM, Plattenzugriffe und Netzwerkdurchsatz in der Menuleiste grafisch darstellt. Und es liefert eine Historie der Virtual Memory page-ins und page-outs sowie Anzahl und Groesse der swap files. Beide Programme haben aber keine Moeglichkeit diese Daten in einer Zeitreihe darzustellen. Aber du koenntest mit den usern vereinbaren, dass sie eine Art Logfile fuehren und ab einer vorher festgelegten Auslastung protokollieren was sie gerade machen und was an Programme offen ist.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. dzm

    dzm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2004
    Im deutschen heisst es "Aktivitätsanzeige" ... und wow - ich wusste gar nicht, das so viele Prozesse laufen - wo kann man rausfinden, wozu die alle gut sind?
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    du kannst du den Prozess Namen mal bei http://developer.apple.com/ in das Suchfeld eingeben. Fuer die meisten Systemprozesse solltest du da was finden.

    Cheers,
    Lunde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Beanspruchung messen protokollieren Forum Datum
Arbeitsabläufe protokollieren Andere 10.05.2010
programm zum messen von download und upload raten! Andere 04.02.2008
Software um Festplatten Geschwindigkeit zu messen? Andere 23.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche