Beamer am MacBook Pro - Audioausgang brummt

Diskutiere mit über: Beamer am MacBook Pro - Audioausgang brummt im MacBook Forum

  1. klangfisch

    klangfisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.08.2005
    Hi!
    Ich bin einer der wenigen, der das Fiepsen am MacBook Pro (1,83 - 1GB RAM - 100 GB HD 7.200) nicht hat - habe aber mit zwei anderen Problemen zu kämpfen:

    1. wenn ich an den externen Monitoranschluss das VGA Out Adapterkabel anschließe, dann brummt mein Kopfhöreraugang - und somit auch das dazugehörige Audiosignal.

    2. (hat mit 1. nichts zu tun:) wenn ich mit dem Book im Aku-Betrieb arbeite, und den Rechner für den Ruhemodus zuklappe, dann wacht er nicht mehr auf. Egal ob ich eine Taste drücke oder auf die Track-Pad Mouse-Taste drücke. Erst wenn ich wieder den Netzstecker anschließe, wacht das Book aus dem Ruhezustand auf und ich kann normal weiterarbeiten.

    Kennt eine/r von euch eins von diesen zwei Problemen und kann mir jemand weiterhelfen oder ist da was "dickeres" nicht in Ordnung?

    Grüße aus Freiburg und: "Zeit, dass sich was dreht!"
     
  2. macracer

    macracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    09.05.2004
    Dies könnte eine sog. Brummschleife sein, Netzbrummen kommt vor, wenn zwei miteinander verbundene geräte am selben Stromkreis hängen (normalerweise bei HiFi-Anlagen). Es gibt Zusatzgeräte, die dieses Brummen verhindern. Oder die beiden Geräte an verschiedene Stromkreise stecken.

    Kommt das oft oder immer vor? Ist die Ruhe-LED da aus oder pulsiert die weiter? Wenn nur manchmal, probiere das Book wieder in den Ruhezustand zu schicken (Deckel zu) und wieder öffnen.
     
  3. klangfisch

    klangfisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.08.2005
    Danke Macracer für die Antwort. Das mit der Brummschleife muß ich mal überprüfen.

    Mit dem Ruhezustand ist das Problem nicht so eindeutig. Es tritt nämlich nicht immer auf. Heute Morgen wachte er ganz normal auf. Auch ist der Aku nicht komplett leer. Haben noch weitere Macuser das Problem?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche