Basestation für Internet??

Diskutiere mit über: Basestation für Internet?? im Peripherie Forum

  1. richitirol

    richitirol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2004
    Hallo

    Ich bräuchte in meinem Haus dringend wireless LAN, damit ich überall Internet habe. Momentan habe ich noch nur ein 56K Modem allerdings werde ich ich ferner Zukunft eine DSL oder Funk Verbindung bekommen!
    Muss es ein Airport Extrem sein oder tut es das günstigere Modell (Base Station) auch.
    Dazu brauch ich noch eine Airport Karte in meinem Powerbook und die Sache läuft oder???

    mfg Richi
     
  2. Zebrissima

    Zebrissima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2003
    es muss werder die AE noch die normale Airportstation sein !
    such mal ein wenig herum, es gibt etliche beiträge, dass auch router von andren firmen tadellos mit dem mac arbeiten ;)
     
  3. richitirol

    richitirol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2004
    ja aber wenn man die normale basestation (11 Mbit)um ca. 100 euro bekommt dann bleibt sich ja woll gleich oder
    weil die normalen wirless lan router haben kein integriertes modem.
     
  4. Zebrissima

    Zebrissima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2003
    hmmm mit der normalen kenn ich mich nicht aus... nur meine AE station hat kein modem, da ichs nicht brauche (gibts aber mit, kostet aber auch etwas mehr)

    dachte nur, vllt glaubst du auch, du brauchst unbedingt ne station von apple -> mein, etwas teurer, fehler... aber gut ausschaun tut sie ja doch *g*

    ansonsten brauchst du wirklich nur noch ne Airportkarte.
     
  5. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2003
    ich selber hab keine Airport Station, hier aber schon des öffteren gelesen, daß es Probleme mit lange bestehenden Verbindungen bzw. Verbindungsabbrüche gibt. Außerdem gibt es für ein paar Mark mehr sicherlich auch Router mit eingebautem Modem... z.B. den Vigor 2500 WE. Der kostet auch um die 100 EUR (ohne einen neuen Vertrag bei einem Provider), hat einen 4-Port-Switch, WLAN, und DSL-Modem an Board, und ne echt nette Firewall integriert!

    Ließ wirklich hier mal quer - gab das Thema schon öfter...
     
  6. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    10.06.2003
    Achte aber auf dein Modell! Sprich: Brauchst du eine Airport-Karte oder eine Airport-Extreme-Karte?
    Von der Station her dürfte es egal sein. Die Airport-Extreme-Karte arbeitet z.B. auch mit der normalen Airport-Basis-Station.
     
  7. richitirol

    richitirol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2004
    das problem ist, dass ich im Moment nur eine 56K Modem Internet Verbindung habe!
    Und dann wieder einen Router benötigen würde der ein 56K Modem intergriert hat, da ein DSL Modem integriert nicht viel bringen würde...
     
  8. Ceekay

    Ceekay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2004
    Was mich schon immer interessiert hat: Warum will Apple eigentlich 200 Euro mehr für Ihren WLAN Router als andere Anbieter. Spinnen die oder was ist da das besondere dran :confused:
     
  9. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
     

    Habe ich mich auch schon gefragt und ich glaube Apple hat da halt einen kleinen Dachschaden. Insbesondere da das Teil nur einen LAN-Anschluss hat, wie arm ist denn das ? für 100 EUR bekommt man einen 54Mbit Router von z.B. Netgear, Asus, D-Link und Konsorten mit wesentlich mehr Features und Anschlüssen.
     
  10. ChrisOnSki

    ChrisOnSki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.05.2003
    Moin moin,

    ich hab seit Anfang März den Draytek Vigor 2500 WE, da es ihn für 29,95 beim neuen 1&1 DSL Vertrag dazu gab. Ich benutze ihn mit der guten alten Airport Karte im 800'er iBook und habe selbst bei 2 stabilen Stahlbetondecken keinerlei Perfomanceprobleme. Also zum Surfen reicht das allemal.

    Ciao
    Chris
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche