BASE Internet Flat - Welches Telefon?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von [jive], 10.08.2006.

  1. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    hallo zusammen,..

    vielleicht lacht ihr ja jetzt,.. aber ich habe bis vor meinem wechsel zu base (telefon flat) ein e-plus hiptop inkl. des gleichnamigen services genutzt. ich habe dieses teil geliebt,.. chatten (icq, aol) und emails empfangen,.. mehr wollte ich nicht.

    jetzt bietet BASE mir eine zusätzliche internet-flat. kennt die jemand, benutzt die jemand? an der hotline sagte man mir, dass ich auf jeden fall ein UMTS telefon / smartphone bräuchte.

    ein weiterer anruf und ein intensiver blick auf die webseite von BASE zeigt, dass ich auch ein GPRS-fähiges handy nehmen könnte (theoretisch alle aktuellen).

    da ich auch gerne termine und kontakte mit mir rumschleppen will,.. wäre ein smartphone sinnvoll. noch sinnvoller wäre es, könnte ich dieses mit meinem macbook connecten.. unterwegs!

    was kann ich da nehmen? für emails und chatten müsste ja GPRS ja reichen. da ich aber aktuell ein neues gerät suche, könnte es ja auch UMTS werden,.. was ja dann doch etwas schneller ist,..

    welche geräte würdet ihr empfehlen (smartphones), sowohl GPRS als auch UMTS. habt ihr erfahrungen in diese richtung - vielleicht sogar mit BASE? würdet ihr UMTS vorziehen wenn ihr sowieso ein gerät kaufen möchtet und GPRS und UMTS bei BASE dasselbe kosten?

    hoffe, ihr könnt meine message entwirren,.. ;-)

    vielen dank im voraus!

    chris
     
  2. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    112
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Ich kann nur sagen, dass die Handys von Sony Ericsson am Besten mit einem Mac zusammenarbeiten.

    Aber warum ich diesen Post eigentlich schreibe: Wie viel bezahlst du für die UMTS-Flat? :)
     
  3. Friedemann

    Friedemann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Nun ja, die Frage sollte lauten: wieviel bist du bereit zu investieren? Denn bei BASE wirst du halt so gut wie gar nicht subventioniert.
    Wenn du mir das sagst, kann ich dir vielleicht einen Tipp geben..:)
     
  4. Friedemann

    Friedemann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Und zur Frage von Huggy: die UMTS-Flat kostet bei Base 25Euro (zusätzlich zu den normalen 25Euro), bzw. für Studenten 20Euro zusätzlich zu 20Euro für's Telefonieren.
     
  5. tom fuse

    tom fuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    08.07.2003
    6280 perfekt !
     
  6. MagicM70

    MagicM70 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Hi Jive. ich stand vor einer sehr ähnlichen Situation. Wenn du die BASE UMTS Flat oft und intensiv nutzen und mehr als nur pagen willst - z.B. auch mal Mails mit einem .doc,JPG, oder pdf versenden oder empfangen, dann musst du UMTS nutzen. Das klappt wirklich sehr gut. Ich nutze die E-Plus UMTS Flat. Ist das gleiche, kostet nur mehr.

    Zum Telefon: Hier würde ich nicht experimentieren. Geh auf e-plus.de und lass dir alle Mobiles anzeigen und filtere nach den Kriterien UMTS + Bluetooth. Dann vergiss alles ausser S/E oder Nokia. Hierfür findet du funktionierende Modemskripts (kostenlos). Willst du ein Samsung was anderes nutzen, musst du dir womöglich die UMTS Software von novamedia zulegen. Wenn du konkreter werden willst - iChat.

    Smartphone? Dann Nokia Series 60 (6680, N70 und drüber) oder eben die dickeren S/E. Check vorher, ob iSync kompatibilität gegeben ist. Ist ja nicht unwesentlich, alle E-Mail-Adressen jederzeit parat zu haben.

    Ich nutze eine Nokia 6680. Das Nokia E61, wie das S/E M600 und P990i finde ich auch sehr gut. Ist eine Kostenfrage bei Kauf ohne Subvention.

    Cheers Magic
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2006
  7. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    11.12.2004
    Ich benutze das P910i und kann dir nur zum P990i raten. Sieht Hammer aus, wird wahrscheinlich mein nächstes.
     
  8. MagicM70

    MagicM70 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Hast Du eine UMTS Flat dann hast du GPRS ohnehin mit bei. Eine reine GPRS Flat gabs nur mit dem HipTop um das Gerät als E-Mail Maschine verkauft zu bekommen. Eine GPRS Flat wird du heute nicht mehr bekommen - macht ja auch keinen Sinn.

    cheers Magic
     
  9. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    ich tendiere zum s/e p990i - wenn das nur nicht so teuer wäre!
     
  10. MagicM70

    MagicM70 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    11.10.2004
    ist ja auch das fetteste LOL
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen