bank x hbci über usb prob

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von fuppel, 13.01.2006.

  1. fuppel

    fuppel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Hallo !

    Ich habe mir BankX gekauft (!) mit dem Modul HBCI dazu.
    Ich bekomme BankX auch installiert, das HBCI Modul auch, jedoch finde ich nirgendwo die Einstellung "so, wir kommunizieren mit HBCI über USB".

    Im Handbuch finde ich auch nichts und auf der Internetseite auch nicht.

    Kann mir mal jemand helfen ???

    Danke.
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ohne dir helfen zu können :(, was ist das :)?
     
  3. fuppel

    fuppel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.09.2005
    ein Homebanking Programm, Du Nase :D
     
  4. glzm0

    glzm0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    16.03.2003
    Hast du mittlerweile gefunden wie es geht? benutz du sicherheitsmedium USB oder willst du mit USB-Chipkartenleser die transaktionen vornehmen?

    Mit welcher Bank soll das ganze von statten gehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2006
  5. fuppel

    fuppel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Hi !

    Ne, ich hab's noch nicht gefunden, war aber auch ziemlich faul was das angeht.
    Ich möchte es so machen, wie ich es am PC tue. Und zwar mit einem USB Stick, auf dem der Key liegt. Das ganze läuft über meine hiesige Volksbank. Wie gesagt, mit Windows und dem Programm HBCI light klappts prima.

    Vielleicht installiere ich den ganzen Rotz nochmal neu ... werde mich melden, wenn ich's rausgefunden habe.

    Danke der Nachfrage.
     
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    http://www.application-systems.de/bankx/hbci/index.html
    Hast Du Port 3000 freigeschaltet? (Systemeinstellungen/Shring/Firewall -> neu)
     
  7. glzm0

    glzm0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    16.03.2003
    Also bei mir ist das zu finden unter folgenden Punkten.

    Nachdem eine Kontomappe angelegt wurde musst du im Menü auf den Punkt "Bearbeiten" -> "Kontenlisten..." Dort musst du bei dem entsprechenden Konto auf Bearbeiten gehen und als Bankmodul dann das HBCI-Modul auswählen.

    Der Trick dabei wo man es einstellen kann ist der - das es bei mir erst kommt wenn ich den ersten Kontoabgleich durchführen will. Dann popt bei mir das Fenster auf wo die Einstellungen zu machen sind für das HBCI Modul, ob mit PIN stick oder Karte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen