bald neuer iMac in Sicht?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von msg, 22.02.2007.

  1. msg

    msg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    31.07.2005
    Hallo!

    Ich frage hier nach, weil ich mir in den nächsten 1-2 Monaten einen iMac C2D zulegen will, ob jmd. bekannt ist, dass ein neuer iMac (schnellerer Prozessor o.ä.) in Sicht ist. Auf der buyers guide von Mac Roumors steht, dass bald ein Nachfolger erwartet werden könne, ich habe aber sebst nichts gefunden.
    Wie sind denn die gängigen Apple-Update-Strategien von iMacs? Bei best. Keynotes oder so?
    Ich wollte mit dem Kauf bis zur Veröffentlichung von Leopard warten, aber wenns bissel später einen neuen iMac gäbe, warte ich auch noch 1-2 Monate länger. Hab ja schon einen ;-)

    msg
     
  2. joergisrael

    joergisrael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Das naechste halbe Jahr gibt es kein iMac update.
     
  3. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Naja Apple wartet evtl. auf Santa Rosa, Penryn und auch LED-Displays, um damit die iMacs upzugraden.
    Also ich werd mir jetzt auf keinen Fall einen kaufen.
     
  4. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    588
    MacUser seit:
    29.09.2006
    Ich auch nicht, denn ich hab schon einen :D :dance: :groove:

    Mit einem aktuellen iMac C2D kann man auch seinen Spass haben, wenn einen Monat später was Neues rauskommt. Das macht dann den gekauften iMac nicht schlechter. Aber dafür hat man einen Monat länger Spass ;)
     
  5. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Na, ein neuer iMac ist aber fällig,

    nur was soll da besseres rein? Schau bei anderen Herstellern, da gibts Hardwareseitig noch nichts flotteres in der "Kompaktklasse iMac". Es sei denn, ein 30er poltert daher...

    Warten würd ich auf jeden Fall bis Leopard.
    Ich hoffe auf einen bald erscheinenden iMac mit optionalem Touchscreen.

    :hehehe:
     
  6. santaclaws

    santaclaws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.630
    Zustimmungen:
    257
    MacUser seit:
    09.04.2006
    Oh Ja.

    Ich freu mich schon auf Threads, wie "Hilfe!!!! Fingerabdrücke auf dem iMac Display - Wie kriege ich die bloß weg???"

    oder

    "Ich habe zu fest auf das Display getippt - Displayschaden?!?!?"

    :hehehe:
     
  7. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Ich halte das für sehr unwahrscheinlich - außerdem sollten die mal was an mini tun meiner Meinung nach und endlich ein vernünftiges Display aufn Markt bringen! :hehehe:
     
  8. Ninja06

    Ninja06 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    29.08.2006
    Das denke ich auch. Bevor Apple wieder an den iMacs rumfummelt sind neue Minis und neue Displays fällig. Eventuell könnte es in den nächsten 3-6 Monaten einen Speedbump geben aber verlassen würde ich mich darauf nicht.
     
  9. freso

    freso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    27.09.2002
  10. theodor

    theodor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    17.04.2005
    ...aber hat man nicht generell das Gefühl, daß die Hardware, die man gerade aus dem Geschäft trägt schon bald irgendwie veraltet sein könnte...?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen