Backup

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von schaerer, 21.01.2005.

  1. schaerer

    schaerer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.02.2004
    Hallo
    Gab es das Thema Backup bereits einmal hier? Habe gesucht und nichts gefunden.
    Konkret: Was gibt es für Backup-Programme (System 10.3.) wie zum Beispiel Déjà vu? in Deutsch?
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.865
    Zustimmungen:
    488
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Hast du schon mal den Carbon Copy Cloner von Bombich.com probiert?

    Gruß
    Mick
     
  3. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Das ist doch gelogen ;)

    Schonmal das Wort "backup" zusammen mit der SuFu verwendet?
     
  4. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    15.12.2002
    ichhabe es probiert....Nur dauert der Brennvorgang ja suuuuuuuuper lange....ich habe es mal ein paar Stunden laufen lassen......und dann wieder abgebrochen! Backup Quelle_ HD1 (System)-------Ziel----->DVD

    Also ich habe es nicht hinbekommen.....Keine Ahnung, an was es gelegen hat.
     
  5. CamBridge

    CamBridge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2004
    Z. B. kürzlich erst hier: Backup in OSX.
     
  6. schaerer

    schaerer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.02.2004
    Entschudligung, habs gefunden.
    Gibts auch gute Programme in Deutsch?
     
  7. ctopfel2

    ctopfel2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.07.2004
    Ich bezweifle mal dass dein ganzes System kleiner ist als 4.4 GB ?!?

    Carbon Copy Cloner hat folgendes zum Ziel: HD -> HD asynchrones Backup.
    Für Backup auf DVD ist dieses Programm denkbar ungeeignet.

    P.S. ein asynchrones Backup meines 30 GB Benutzerordners braucht ca 30 minuten, von interner HD auf externe FW-HD.

    ctopfel
     
  8. schaerer

    schaerer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.02.2004
    Ich will eigentlich nur die Dokument-Daten und Fotos (iPhoto) sichern. Die Konfiguration und die Software will ich nicht sicher!
     
  9. Arioch

    Arioch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    15.11.2004
    Ich hänge mich hier mal dran :).
    Ich habe bis auf weiteres leider nicht die Möglichkeit, mir ein FW-Gehäuse zuzulegen.
    Gibt es die Möglichkeit, die komplette Platte in meinem iBook übers Netzwerk auf meiner Dose zu spiegeln?
    Einfaches copy & paste der Macintosh HD auf eine andere Festplatte dürfte nicht ausreichend sein.... kopfkratz
    Gruss,
    Arioch

    edit:
    Ich habe hier noch ein True Image 8.0. Ich werde mal ausprobieren, ob ich damit auch auf Rechner im Netzwerk zugreifen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2005
  10. CamBridge

    CamBridge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2004
    Stört Dich den was an Deja Vu? Ist seit 1.4 (glaube ich) in Deutsch und bei 3.0.1 wurde die deutsche Lokalisierung auch nochmal upgedated.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen