Backup vom G5 aufs Powerbook spielen.

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Schlingsi, 05.10.2005.

  1. Schlingsi

    Schlingsi Thread Starter Gast

    Hallo Leute,

    nachdem mir meine Festplatte vom Powerbook abgeraucht ist, hab ich es heute endlich wieder bekommen. Ich hatte zwar den Grossteil meiner Daten gesichert, aber halt kein bootfähiges Backup erstellt. Ich habe aber mit dem CCC ein bootfähiges Backup von meinem G5 erstellt. Wenn ich das jetzt auf die neue Platte im Powerbook schieben könnte, dann wäre das genial! Gehts das denn überhaupt? Denn ich habe mal gehört das auf den CDs die bei den Books dabei sind immer extra Sachen sind für mobile Geräte. Ist das so?

    Danke

    Schlingsi

    Edit: Wie würde so etwas gehen? G5 in den Target-mode -> PB dran hängen und vom OS des G5 starten -> dann einfach den ganzen Kram auf die Platte des PBs schieben?!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2005
  2. Junior-c

    Junior-c Thread Starter Gast

    Ich hab leider keine Ahnung obs funktioniert, aber würds mal so probieren:
    PB im Targetmode starten, am G5 als Festplatte mounten und mit dem Festplattendienstprogramm draufklonen. So hättest du die komplette G5 Platte auf dem PB. Musst halt aufpassen, dass es nicht größer als die PB Festplatte wird. Genauso sollte es eigentlich auch mit dem bootbarem BackUp funktionieren. Deine Methode (G5 im Targetmode) sollte ebenfalls laufen, denke ich. Einfach ausprobieren sag ich mal... ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. Schlingsi

    Schlingsi Thread Starter Gast

    dank dir... ich werde das heute abend mal ausprobieren und dann mal berichten ob das funktioniert! ;)

    Schlingsi
     
  4. dave chow

    dave chow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2005
    geh mal beim ccc zur hilfe, da steht´s drin. (habe zufällig vor ´ner stunde mal drin gewühlt).
    viel erfolg!
     
  5. Schlingsi

    Schlingsi Thread Starter Gast

    ich find es nich.... ich find es nich... ICH FIND ES NICH huahaha :D

    nur das hier
    aber das beantwortet nich ob das PB ein Backup vom G5 mag.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2005
  6. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Ja, geht problemlos. Habe ich auch mit meinem neuen PB gemacht, alles vom G5 draufgetan und gebootet. Sieht alles gleich aus :) Man muss nur noch die IP und ein paar Kleinigkeiten ändern (Computername z. B.).

    1. G5 starten und einmal ein Wartungstool drüberlaufen lassen, evtl. noch Software aktualisieren

    2. PB per FireWire an den G5 hängen und im TargetMode starten

    2.5 PB Platte per Festplattendienstprogramm löschen (Neu initialisieren!!!)

    3. Mit CCC einen bootfähigen von der G5 OS X Platte (Quelle) auf die PB Platte (Ziel) erstellen

    4. Powerbook ausmachen, abstöpseln und neu booten

    5. freuen!

    Frank
     
  7. Schlingsi

    Schlingsi Thread Starter Gast

    hammer!! da leg ich doch direkt mal los! wenn das geht.... oh mann, damit würde ich mir arbeit ersparen. herrlich! ;)
     
  8. Schlingsi

    Schlingsi Thread Starter Gast

    man man man... da war ich fast fertig mit der Dateiübertragung auf das PB, da geht der Akku leer während ich den Stecker vom Netzteil hole. Jetzt muss ich wieder von vorn loslegen. Das dauert aber auch ätzend lang... fast drei Stunden für 50GB. Kommt mir lang vor für FireWire.
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Der CCC braucht seine Zeit :) Ich musste 70 GB klonen...

    Viel Erfolg!

    Frank
     
  10. Schlingsi

    Schlingsi Thread Starter Gast

    Bin fertig! Und es funktioniert alles einwandfrei!!! Wieder ein Grund Apple über alles zu lieben!

    Danke noch mal für die Hilfe! wavey
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen