backup und synchronisation

Diskutiere mit über: backup und synchronisation im Utilities und Treiber Forum

  1. jerom

    jerom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2006
    Hallo,
    suche dringend Tool welches Datei - Backup und Synchronisation im internen Netzwerk zwischen Linuxserver und meinem Mac sicher und einfach bewerkstelligt (vom Mac aus zu bedienen und zu installieren).

    wer kann mir helfen, suche schon eine Weile im Netz habe bisher nichts gefunden was auch funktioniert
     
  2. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2006
  3. jerom

    jerom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2006
    probiert/probleme

    hallo, arona.at
    danke erst einmal für die Infos, Ich habe also verschiedenes probiert und bei allem Probleme gehabt,

    Möglicherweise hat das mit meinem Mac zu tun .
    Beispiel : ich habe das Tool FoldersSynchronizer X installiert
    und habe das Problem, das die meisten Dateien nicht kopiert werden.
    Ich habe das Logfile an die Firma geschickt und folgende Meldung bekommen, mit der ich leider nicht viel anfangen kann. Leider bin ich Mac Anfänger und habe keine Ahnung wie die Permissions geändert werden, falls es das ist????
    weiß jemand woran das liegen könnte?


    Hier die Rückmeldung:Hi,
    I think you have some problem on your disk and/or on your permissions.
    Please launch Disk Utility and verify/repair your boot disk permissions and all of your disks.
    Then be sure your disk are MacOS X formatted (better if journaled).
     
  4. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Registriert seit:
    27.10.2005
    du machst das festplatten-dienstprogramm (programme/dienstporgramme), klickst dein Volumen (Partition) an und klickst "volume-zugriffsrechte prüfen" oder reparien an, dann sollte er sie checken und notfalls reparieren. wenns dann mit dem sync programm immer noch net funkt, musst halt noch mal nachfragen.
     
  5. jerom

    jerom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2006
    Copy-Problem

    Hallo arona.at

    danke,habe das Volumen reparieren können. Das Kopierproblem ist aber damit nicht erledigt.
    Mit allen Programmen tritt der gleiche Fehler auf.
    Ich habe mal mit einem Linuxrechner problemlos die entsprechenden Order mit Dateien kopieren können.
    Mit dem Mac habe ich vergeblich versucht vom gemounteten Server die entsprechenden Order auf den Mac zu kopieren (Fehlermeldung: der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da ein unbekannter Fehler vorliegt Fehler -41) Irgenwo scheint beim Mac noch ein Problem vorliegen.
    Ist das irgenwie bekannt?
     
  6. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Jerom,

    Fehler -41 besagt, (mFulErr) Speicher zu voll, um die Datei zu laden.
    Probiere doch mal ein PRAM-Reset.

    Gruss Jürgen
     
  7. jerom

    jerom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2006
    copyproblem

    Hallo Jürgemggb,

    Sorry bin Anfänger, was bitte ist ein PRAM-Reset und wie bitte geht das?
     
  8. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hi jerom,

    diesen „Affengriff” sollte man ab und an beim
    Neustart ausüben. Er leert den Parameterspeicher.

    Beim Neustart alt + Apfel + P + R drücken, dreimal
    den Startton abwarten, loslassen.

    Hier noch eine interssante Site für Problemlösungen
    http://www.xkeys.de/htm/keys01.htm

    Gruss Jürgen
     
  9. jerom

    jerom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2006
    Copy-Problem teilgelöst

    Hallo,

    Das Kopierproblem habe ich teilweise lösen können.
    Die Ursache des Problems ist- wenn Volumes auf dem Server mit AFP gemountet werden tritt das Problem auf. Beim mounten mit SMB gibt es kein Problem. (Server kann sowohl SMB als auch Appletalk)
    Warum das so ist wäre vieleicht interessant.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - backup synchronisation Forum Datum
Time Machine Backup externe Boot - Festplatte Utilities und Treiber Sonntag um 11:05 Uhr
Arq Backup: Scannen sehr langsam? Utilities und Treiber 27.09.2016
Programm zum Synchronisieren gesucht Utilities und Treiber 15.01.2016
Time Machine erzeugt kein Backup Utilities und Treiber 13.01.2016
TM-Backup Utilities und Treiber 20.12.2014

Diese Seite empfehlen