[BACKUP]: iTunes + iPhoto

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von panana, 27.05.2005.

  1. panana

    panana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2005
    Hi,
    Ich würde gern ein Backup meiner Bilder + Musike machen.Wie mache ich das am besten!?Es sollten wirklich alle Infos gespeichert werden wie Album Cover etc.

    MfG
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Ich glaube das beste ist es die jeweils komplette Library auf DVD oder eine externe Festplatte zu sichern.
     
  3. morten

    morten Gast

    iPhoto: über iPhoto, CD/DVD brennen oder Exportieren
    iTunes: iTunes Musikordner speichern, iTunes Library speichern

    Albumcover sind in den mp3 gespeichert
     
  4. panana

    panana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2005
    Also gibt es keine Backup funktion in iTunes??
    Einfach den Musikordner + die 2 Library Dateien brennen!?

    EDIT:// mir fällt gerade ein das ich die musike ja auch auf meinem iPod habe kann ich die nich vom iPod wieder in iTunes reinkriegen geht das!?

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2005
  5. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    05.12.2002
    Es gibt eine Reihe von Tools, die das machen. Insgesamt ist dieser Weg aber sehr (!!) risikoreich, denn wenn die Musik nur noch auf dem iPod ist, kann dieser entweder geklaut werden, oder, wenn er zufällig mal mit einer falschen Option an ein jungfräuliches iTunes angeschlossen wird, sich mit der (leeren!) iTunes-Bibliothek syncen und damit alle noch vorhandenen Lieder ins Nirwana schicken.

    Also besser traditionell sichern.
     
  6. ale76

    ale76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.11.2003
    oder der ipod ist noch angeschlossen wenn sich deine Freundin mit Ihrem User anmeldet, auch dann ist alles weg, respektive Du hast die Songs deiner Freundin auf DEINEM iPod
    ( :rolleyes: ich hatte mich sehr über meine Unachtsamkeit geärgert)
     
  7. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Warum brauchst Du noch eine backup Funktion wenn es reicht den itunes Ordner zu sichern? Einfacher geht es doch nicht mehr, oder?
    Um Deine Einstellungen im Programm nicht neu machen zu müssen kannst Du unter Library/Preferences/ noch die com.apple.itunes Datei speichern und bei Bedarf wieder dort hin schieben!

    NeoSD
     
  8. WanTan

    WanTan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    52
    Registriert seit:
    20.07.2004
    Hier ist die Schritt für Schritt Erklärung wie es mit iTunes geht:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=93033

    Sieht zwar nach viel aus ist aber mit ein paar Klicks gemacht.

    Vorteil: Sollte es mehr als eine CD füllen teilt iTunes das Automatisch auf mehrer CDs auf.
    Weiß jetzt nicht genau ob der Finder das Mitlerweile auch macht (Brenn-Ordner?). Ich muss momentan keine so große Daten brennen, außer eben meine iTunes Bibliothek :D
     
  9. Angus

    Angus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2003
    Erkennt iTunes bei einem "Re-Import" der gebrannten DVD auch die ursprünglichen Informationen wie z.B. Album wenn man das Backup auf die Art und Weise ausführt wie es auf der Apple-Seite beschrieben ist? Die CDDB dürfte die Zusammenstellung ja auf keinen Fall erkennen...

    angus
     
  10. philipp.wechner

    philipp.wechner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.05.2005
    hi!

    Nochmal zu iPhoto.
    Wenn ich einfach den gesamten iPhoto-Ordner in "Bilder" auf meine externe Festplatte spiele - reicht das? HAb ich dann im Fall der Fälle auch die Komentare, Wertungen usw. gesichert?
    Wenn was passieren sollte. Dann einfach den Order wieder zurückkopieren und alles passt? Die Datenbank files sind ja auch in diesem Ordner oder?

    Itunes hab ich diesbezüglich schon getestet. HAt super funktioniert. Einfach iTues-Ordner aus "Musik" auf die externe HD. Hat super geklappt.

    lg
    Philipp
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen