Backup (Image)

Diskutiere mit über: Backup (Image) im Utilities und Treiber Forum

  1. wdso

    wdso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2005
    Hi Leute,

    Wollte mal nach Möglichkeiten fragen, ein Komplettbackup anzufertigen. Hintergrund ist, dass ich bald ein neues MBP bekomme und ich nicht alle Anwendungen neu installieren möchte.

    Meine erste Überlegung war, von der Installations DVD zu booten und im Festplattendienstprogramm ein Image der Platte erstellen, dieses auf der angeschlossenen USB/Firewire HD speichern. Problem, was ich an diesem vorgehen sehe, wäre, dass die Zielpartition größer ist als das Image (die Platte vom neuen MBP ist größer).

    Wie würdet ihr vorgehen?

    Danke!
     
  2. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    107
    Registriert seit:
    29.10.2005
    Die Platte / Partition kann größer sein als das Image, es beinhaltet nur die tatsächlich vorhandenen Daten, nicht die Größe der Platte / Partition.

    Probleme sehe ich eher bei unterschiedlicher Hardware vom neuen MBP zum alten MAC.

    Beim zurück Schreiben des Images mußt Du von der OS X DVD booten und dort das Festplattendiensprogramm aufrufen, weil bei einem benutzen OS X nicht alle Dateien überschrieben werden können.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Backup (Image) Forum Datum
Arq Backup: Scannen sehr langsam? Utilities und Treiber 27.09.2016
Programm zum Synchronisieren gesucht Utilities und Treiber 15.01.2016
Time Machine erzeugt kein Backup Utilities und Treiber 13.01.2016
Time Machine Backup in Virtuelle Festplatte (z.B. .sparsebundle) Utilities und Treiber 29.12.2012
Bootfähiges Image aus externer Backup-Festplatte erstellen Utilities und Treiber 23.08.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche