.avi to .mp4 to Fullscreen?

Diskutiere mit über: .avi to .mp4 to Fullscreen? im iPod Forum

  1. flashbak

    flashbak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.07.2006
    Hallo Leute!


    Ich habe einen iPod Video 80GB und freue mich natürlich sehr über die Videofunktion. Wenn ich unterwegs bin, deaktiviere ich die 16:9-Funktion am iPod, damit das ganze Display ausgenutzt wird.

    Soweit so gut ...

    Nun habe ich noch aus vergangenen Windowstagen ein paar Videos im .avi-Format. Wenn ich diese brav durch iSquint umwandeln lasse (optimiert für iPod, H264-Encoding, Gib alles-Qualität) kann ich das Video zwar auf dem iPod abspielen, jedoch bleibt die 16:9-Ansicht erhalten.

    Kann ich irgendwo (bei iSquint) einstellen, dass ich ein 4:3-Format, also Fullscreen benutzen kann?
     
  2. micha10589

    micha10589 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2003
    Hat meines Wissens mit iSquint nichts zu tun. Ich habe mit iSquint .avis für iPod und für TV (die neue 640er Variante) konvertiert. In beiden Fällen konnte ich die Widescreen oder 4:3-Einstellung am iPod verstellen und es hat auch funktioniert. Vielleicht ein Bug beim neuen, 80er iPod? Ich habe den alten, 5G mti 60 GB.

    Aber mit welchen Dateien hast Du denn bisher Erfolg gehabt, wenn Du sagst, dass Du unterwegs die 4:3-Darstellung benutzt?
     
  3. flashbak

    flashbak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.07.2006
    Ich habe ein paar freie Filme von DVD gerippt. Damit klappt es ja wunderbar. Vielleicht sind die Filme, die ich im .avi-Format habe sozusagen in 4:3 und die schwarzen Balken gehören praktisch zum File. Wenn ich etwas vom TV aufnehme, habe ich ja auch das 4:3-Format und da macht es ja auch keinen Unterschied, ob ich am iPod die 16:9-Funktion deaktiviere.
     
  4. louca

    louca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    16.11.2006
    puh, ich habe auch keine ahnung. bei mir hat avi ->mp4 super funktioniert. ist das bild denn verzerrt oder stören dich nur die balken?
    sonst versuch mal in tunes mit "rechtermausklick", den film für ipod passend zu machen.
    viele grüße, louca
     
  5. flashbak

    flashbak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.07.2006
    Also es liegt definitiv nicht am iPod. Ich habe gestern noch einmal ein .avi-File, mit denselben Einstellungen in iSquint umgewandelt und bei diesem Video funktioniert es.

    Es liegt womöglich wirklich an der Art und Weise, wie das .avi-File erstellt worden ist. Wenn die schwarzen Balken zur Filmdatei gehören, kann ich am iPod die 16:9-Funktion aktivieren und deaktivieren, bis ich schwarz werde, da das Ausgangsmaterial im Grunde im 4:3-Format vorliegt.

    Falls ich noch weitere .avi-Dateien finde, kann ich ja mal weiter berichten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche