avi - film ruckelt

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von ippocampo, 08.02.2004.

  1. ippocampo

    ippocampo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.10.2003
    hi,

    hab versuche eine ca. 230 MB große avi-datei zu öffnen. unter quicktime gab's kein bild.
    mit VLC gibt's zwar zum ton auch ein bild, aber das bild ruckel und bleibt alle 2 sekunden kurz stecken.

    ist mein ibook einfach zu schlecht, oder habt ihr tipps für mich, wie ich mir das auch ohne ruckeln anschauen kann ??


    danke
    ippocampo
     
  2. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2003
     
    Was ist das denn für ein Film? ;)

    Ne, das sollte dein iBook eigentlich mal machen. Ich bin nicht so ein großer Fan von VLC. Versuch's mal mit dem MPlayer. Der Spiel auch so ziemlich alle Formate. Und wenn du hier das gleiche beobachtest, würde ich einfach mal darauf tippen, dass der Film kaputt ist. Evtl. müsstest du den mit DivxDoctor oder ähnlichem reparieren...

    Grüße
    Flo
     
  3. ippocampo

    ippocampo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.10.2003
    der mplayer sagt mir, das die datei kein gängiges format ist !
     
  4. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2003
     
    :confused:

    Steht denn auch am Ende des Filmes .avi?
     
  5. ippocampo

    ippocampo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.10.2003
    ja, versteht das auch nicht.

    aber bis auf das ruckeln funktioniert's ja auch mit dem VLC Player.
     
  6. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Kannst ja mal mit defekter Link entfernt versuchen, ob du den Film unter QuickTime zum laufen bekommst. Dann haste mal eine Vergleichsmöglichkeit. Aber sonst bin ich so auf die Schnelle auch mit meinem Latein am Ende. Falls andere Filme mit ähnlicher Größe oder sogar noch größere funktionieren, liegts bestimmt an dem Film.

    Grüße
    F.
     
  7. ippocampo

    ippocampo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.10.2003
    danke trotzdem !
     
  8. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    10.06.2003
    Falls es sich um die neueste Version von VLC handelt: es ruckelt bei mir z.T. auch. Liegt aber an dieser VLC-Version. Bei der vorherigen ging es einwandfrei.
    Ansonsten sollten dann eben ressourcen-fressende Programme geschlossen sein.

    Oder der Film ist in einem sehr ungünstigen Format codiert.
     
  9. ippocampo

    ippocampo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.10.2003
    vielen dank. hab eine ältere VLC Version probiert und siehe da, es ruckelt nicht mehr.

    clap
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen