Avast auf OS X Tiger

Diskutiere mit über: Avast auf OS X Tiger im iMac, Mac Mini Forum

  1. agno

    agno Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.07.2005
    Ich habe mir auf meinen neuen iMac OS X Tiger das freie Virenprogramm Avast 4 heruntergeladen, das ich schon auf meinem Window-Notebook habe und sehr schätze. Safari kann aber die Datei "setupger_46665.exe" nicht öffnen, "da kein verfügbares Programm sie öffnen kann". Wie komme ich weiter? Wer kann mir raten? Oder ist es tatsächlich so, wie neulich jemand meinte, daß OS X Tiger so sicher ist, daß sich jedes Virenprogramm erübrigt. Für Rat und Hilfe im voraus herzlichen Dank!
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.776
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    avast ist ein windows virenprogramm, das kannst du nicht unter tiger laufen lassen...
    als kostenloses antiviren programm bietet sich da clamXav an...
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum

    Ich würde es am Mac vielleicht mal mit Mac Software versuchen. .exe geht nur am PC.
     
  4. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Lol :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche