Automator Aliasse ersetzen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Wurstmann, 08.07.2005.

  1. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    huhu liebe leute,
    da Apple support es nicht hinbekommt mich zurückzurufen helfen wir uns selber!

    Ich möchte meine iPhoto library reparieren.
    Dafür musste ich eigentlich nur alle aliasse in den "Albums" Ordner mit den Orginalen ersetzen (am besten Kopieren und nicht verschieben).

    Per hand ist das so blöd ..sind >2000Fotos++

    Allerdings blick ich den Automator nicht, ein schubs (ne besser ein gewaltiger Tritt) in die richtige richtung wäre fein.

    Oder geht sowas nicht? Ist doch eine wiederkehrende Tätigkeit:
    Alias anklicken (apfel+r für Orginal zeigen) Orginal per DragDrop+alt in alias Ordner legen. Nächste Datei.
    Ich wäre auch bereit immer eine Datei zu markieren Tastendruck und hopp zur nächsten!

    so ich hoffe ihr gibt es den großen Automator *täterätäää*
    Floh
     
  2. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Das ist doch Wurst Man!

    Sorry, ich konnt net anders. Nur damit ich blicke, was du eigentlich willst: Irgendwie hast du deine iPhoto-Lib zerstört, so dass nur noch "Aliasse" dort stehen. Sind die Bilder weg oder hast du sie verschoben? Denn wahrscheinlich brauchst du den Automator garnicht. Nur muß ich halt blicken, was genau du eigentlich weshalb machen willst.
     
  3. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    LOL aaaaaaaaaaaaaalso:)

    meine Bilder sind noch alle da! (das ist gut)!
    Meine Alben sind im Eimer!!! (Das schlecht)
    allerdings könnte ich die Aliasse in den AlbenOrdnern durch die Orginale ersetzen und dann einfach meine albenOrdner per drag & drop wieder herstellen, weil iphoto ja aus nen gedraggten und gedroppten Ordner selber nen album macht mit der bezeichnung des Ordners.

    gar nicht so doof gedacht oder?
    ich hoffe du verstehst mich! (das wäre ja ganz toll)
     
  4. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Ja, nur daß in den Alben immer nur Aliasse sind. Das ist doch völlig korrekt. Die Originale sind nur in der Lib - zeitlich sortiert.

    Wie hast du deine Alben den gehimmelt?

    Ich würde meine Alben einfach neu erstellen und die Bilder per DRAG+Drop ins Album ziehen. Meistens sind die Bilder in einem Album zeitlich zusammenhängend, so dass du deine Lib lediglich nach Datum sortieren mußt. 15 Min, dann ist alles wieder ok.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2005
  5. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    nenene das Problem ist, das iphoto gar nichts mehr anzeigt!
    Ich habe aber nen altes backup der Bilder die ich auch importieren könnte...dann sind die alben aber weg, und die machen schon Sinn, denn da habe ich ALLES drin sortiert!

    Da aber die Albenstruktur noch vorhanden ist, wäre es das einfachste die Aliasse zu ersetzen und alles wird gut!

    Was meinst du mit "Wie hast du deine Alben den gehimmelt?"

    Eigentlich wollte der ApfelMan mich ja anrufen wenn er ne lösung hat - wollte in USA anfragen...aber drei wochen nix ist auch doof!

    Und in 15min ist das nicht gemacht...glaub ich nicht!
     
  6. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    Hat keiner ne idee wie ich den Automator zum "aliasse mit orginalen ersetzen" verwenden kann oder evtl. via
    Apple script?
     
Die Seite wird geladen...