automatisches Synchrinisieren am iPod abstellen?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von lübke, 26.08.2006.

  1. lübke

    lübke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.05.2003
    automatisches Synchronisieren am iPod abstellen?

    Hallo allerseits, konnte auf die Schnelle mit der Suche nichts finden.

    habe folgendes Problem. Der iPod enthält mehr Daten als die iTunes Bibliothek. Wenn nun der iPod an den Windowsrechner angeschlossen wird, beginnt automatisch die Synchronisierung und die Daten auf dem iPod werden mit denen aus der Bibliothek überschrieben. Wie kann ich das verhindern. An die Einstellungen in iTunes komm ich schließlich nur ran, wenn der iPod angeschlossen ist. Dann ist es aber vielleicht schon zu spät.

    Wäre echt dankbar, wenn ihr mir helfen könntet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2006
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Wenn die Daten ueberschrieben werden, ist das nicht das iTunes, mit dem die Dateien hochgeladen worden. Mann kann den iPod nur mit einer Bibliothek syncen lassen. Mann soll ja auch nicht seine Musik zu Freunden bringen und da dann auch syncen lassen ;-) Deshalb hat Apple das so geloest...
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Es gibt da eine Tastenkombination um das Synchronisieren abzustellen nur leider habe ich die vergessen und irgendwie auch nicht gefunden, aber sie ist da :)
     
  4. lübke

    lübke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.05.2003
    Hallo Radiohead,

    nicht hinter jedem Busch steckt ein Räuber. Ich habe schlicht die Dose platt gemacht und nur noch ein Teil meiner iTunes Bibliothek auf dem Rechner. Beim nächsten Syncen soll aber die Bibliothel auf dem iPod nicht verändert werden.
     
  5. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Verstehe zwar nicht wie das möglich ist, aber egal - Du wirst doch sicher jemanden kennen der noch einen iPod hat, den köntest Du Dir dann ja mal kurz ausleihen.
     
  6. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Das habe ich dir auch nicht unterstellt...das geht so aber nicht. Es gibt Programme, mit denen du deine Songs vom iPod wieder auf die Kiste bekommst. Dann wieder in die Bibliothek und dann kannst du neu syncen. Such mal ein bissel bei versiontracker, die haben auch Win Zeugs...
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    @Radiohead

    Er such doch gar keine Software er braucht lediglich die Tastenkombination um das synchronisieren zu verhindern.
     
  8. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Ja, aber er will dann doch irgendwann wieder seine Bibliothek genauso haben, wie auf dem iPod? Er hat ja angeblich Songs verloren, die auf dem iPod aber drauf sind und auf dem PC nicht...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - automatisches Synchrinisieren iPod
  1. christianhens
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    223
  2. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    140
  3. Freddy1
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    138
  4. Freddy1
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    214
  5. Musicdiver
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    227

Diese Seite empfehlen