automatisches Anmelden ohne Kennwort ???

Diskutiere mit über: automatisches Anmelden ohne Kennwort ??? im Mac OS X Forum

  1. MAC_GrünOhr

    MAC_GrünOhr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2006
    :moin: Hallo Gemeinde!

    Seit neuersten stelle ich meinen Mac immer so ein, dass er sich ab 20:00 Uhr automatisch abschaltet und am nächsten Tag um 09:00 Uhr wieder automatisch anschaltet. Danach soll er mein Mailprogramm öffnen und Mails abrufen. :)

    Soweit, so gut! Automatisch an und ausschalten funz natürlich - ist ja ein Mac! ;)

    ABER: mein Mac kommt beim Anschalten nur bis zur Kennworteingabe. Ich möchte aber, dass er das überspringt. Habe auch schon in den Systemeinstellungen unter Sicherheit das "Automatische Anmelden deaktivieren"-Häckchen rausgeklickt. Leider überspringt er das mit dem Kennwort immer noch nicht und meldet sich daher nicht automatisch an.

    Wie stelle ich sowas denn jetzt ein, dass er ohne Kennwort komplett hochfährt??

    Danke für Tipps!

    ______________
    Mac Mini neuerdings glücklich mit OS X 10.4.6 gepimpt - mann ist das geil!
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Eigentlich sollte es reichen,in Systemeinstellungen-Benutzer-Anmeldeoptionen einen Haken bei "Autom.anmelden als.... zu machen.
     
  3. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    In der Hilfe zu OsX wird es wie folgt beschrieben:

    Wählen Sie "Automatisch anmelden", wenn der Computer bei jedem Starten einen bestimmten Benutzer automatisch anmelden soll. Wählen Sie anschließend den Benutzer aus dem Einblendmenü und geben Sie nach entsprechender Aufforderung das Kennwort dieses Benutzers ein.
     
  4. MAC_GrünOhr

    MAC_GrünOhr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2006
    ich hab jetzt festgestellt, dass das "Autom. anmelden als:" grau und somit nicht anklickbar ist. das schloss unten habe ich geöffnet um einstellungen vorzunehmen!

    versteh nicht warum ich das nicht anklicken kann. ich habe auch bei der hilfe nachgelesen und da steht, wenn man den rechner alleine nutzt, dann funktioniert automatisches anmelden auch. wird aber nicht empfohlen.

    da ich den rechner ja alleine nutze bin ich als admin angemeldet. ich habe langsam den verdacht, dass ich einen weiteren benutzer anlegen muss, damit das funktioniert. das möchte ich aber nicht! sonst bin ich gleich wieder so weit wie bei windoof mit 2, 8, 50, 1000 benutzer-konten. das muss doch mit einen einzigen admin-konto doch auch funzen, oder?

    vielleicht seh ich ja den wald vor lauter bäumen mal wieder nicht. bitte um hilfe! :(
     
  5. defender2005

    defender2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    19.03.2005
    Also ich muss keinen 2ten Benutzer anlegen und er startet hoch.

    Anmelde Optionen
    Automatisch anmelden
    und dort den Benutzer auswählen.

    nicht vergessen auf das schloss unten links zu klicken und dich als Administrator zu authentifizieren.

    Bei mir geht das so.

    Grüße Defi
     
  6. defender2005

    defender2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    19.03.2005
    Das Schloss muss geöffnet sein!!!
     
  7. itunesmc

    itunesmc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    06.04.2006
    hey auf die idee bin ich selber noch nicht gekommen :)
    teilt mir euer-einer meiner-einer mit wie man das genau macht (auch PN möglich), wäre super, danke!

    ansonsten zu deiner frage habe ich leider keine antwort parat, merkt man ja :rolleyes:
     
  8. ax power

    ax power MacUser Mitglied

    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    21.10.2005
    ähm wie klappt das denn mit dem automatischen hoch & runterfahren? :)
     
  9. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Kann Dir leider nicht mehr weiterhelfen, da es bei mir wie oben erwähnt funzt, hätte nur folgende Vorschläge, eventl. die üblichen Verdächtigen machen:Zugriffsrechte,Pram resetten,vielleicht auch die PMU zurücksetzten(wirds wohl erst recht nicht sein, aber manchmal ist der Teufel ja ein Eichhörnchen), eventl. kann es ja auch sein das du FileVault nutzt(?) und dort die automatische Anmeldung nicht geht sondern eine Abfrage zwingend erforderlich ist, komme darauf, da du in den Sichherheitseinstellungen warst, nutzte FV selber nicht, daher nur so in die Luft geschossen.
     
  10. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Das klappt so:-Systemeinstellungen-Energie sparen-Zeitplan, die zu startenden Programme legt man in Systemeinstellungen-Benutzer-Startobjekte.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - automatisches Anmelden ohne Forum Datum
Automatisches Anmelden Aktivieren Mac OS X 31.01.2009
Automatisches Anmelden, aber mit Passwort Mac OS X 15.11.2007
Automatisches Anmelden funktioniert nicht Mac OS X 08.10.2005
"automatisches Anmelden" unterdrücken (Tastaturkürzel) Mac OS X 12.02.2005
Automatisches Anmelden nach Wartezeit Mac OS X 14.10.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche