Automatischer Ruhezustand will nicht mehr . . .

Diskutiere mit über: Automatischer Ruhezustand will nicht mehr . . . im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Sinalco

    Sinalco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2004
    Hallo,
    bei meinem G4 macht der automatische Ruhezustand plötzlich Zicken.

    Fehlerbeschreibung:
    Der Rechner läßt sich zwar noch manuell in den Ruhezustand schicken, die Automatik versagt jedoch. Seltsamerweise fällt der Bildschirm nach der vorgegebenen Zeit in den Ruhemodus, obwohl der Ruhezustand für den Schirm nicht aktiviert ist; der Rechner läuft jedenfalls unbeirrt weiter.

    Bis vor kurzem hat´s noch funktioniert. Als Fehlerquelle ausschließen kann ich div. PCI-Karten, Treiber/Programme in den Startobjekten. PMU-Reset wurde ebenfalls durchgeführt. Leider kann ich im Moment kein Reset des PRam durchführen, da der Rechner beim Booten auf meine "Nicht-Mac-Tastatur" nur eingeschränkt reagiert.

    Hat noch jemand einen Tip?
     
  2. KingCAZAL

    KingCAZAL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2004
  3. Copykill

    Copykill MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    08.02.2004
    Habe auch dieses Problem, kann aber mit dem o.g. Link nichts anfangen. Bitte um Hilfe.....

    lg aus Wien
    Copykill
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Du kannst zum PRAM reset auch in die open firmware booten (apfel+alt+o+f) und dann die Kommandos:

    reset-nvram (enter) setzt das nvram auf default,
    reset-all (enter) setzt das logic board auf default,
    exit (enter) setzt den bootvorgang fort
    reboot (enter) erzwingt neustart

    eingeben.

    Cheers,
    Lunde
     
  5. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2003
    Kann es sein, das du Programme noch an hast die Netzwerkverbindung brauchen? Das ist mir letzten bei meinem iBook aufgefallen, nachdem ich sie beendet hatte ging mein baby wieder automatisch in den Sleepmodus.

    - björn
     
  6. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2003
    Dein Link ist für nicht MacFixIt Pro subscribers unbrauchbar.

    - björn
     
  7. KingCAZAL

    KingCAZAL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Hallöchen,

    hmmmmmmmmm........... kurz vorher hatte es der Link getan :(

    Habe vor ein paar Tagen das Prozessor Firmware Update gemacht und mein Ruhezustand funktioniert wieder einwandfrei, aber dieses war nur für den G5 SP gedacht....... Ob Dir meine Antwort hilft vermag ich nicht zu sagen, aber vielleicht liest das ein anderer User mit G5 SP 1,8 und freut sich zu hören, dass das Firmware Update geholfen hat cumber


    Güssele
    KingCAZAL
     
  8. k33k

    k33k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    24.08.2003
    da hast du recht! mir hat es gestern auch endlich wieder geholfen in den ruhezustand zu gehen! :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Automatischer Ruhezustand will Forum Datum
MacPro 3,1 verweigert den Ruhezustand Mac Pro, Power Mac, Cube 04.10.2016
MacPro(2014): Zuverlässiges Erkennen des angeschlossenen Monitors nach Ruhezustand Mac Pro, Power Mac, Cube 06.03.2014
Mac Pro mit HD5770 per MiniDisplay an Monitor bleibt schwarz nach Ruhezustand Mac Pro, Power Mac, Cube 26.01.2014
MacPro: neuer DVD-Brenner und kein automatischer Ruhezustand mehr? Mac Pro, Power Mac, Cube 06.01.2011
Automatischer Boot bei Einschalten des Stroms Mac Pro, Power Mac, Cube 23.12.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche