Automatische Synchronisation ausschalten, bevor Ipod angeschlossen wird???

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von TheRocka, 07.12.2004.

  1. TheRocka

    TheRocka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hallo!
    Wie der Titel schon verrät, würde ich gerne die automatische Synchronisation abschalten (ist eingeschaltet), bevor ich den Ipod anschließe.
    Habe nämlich aus Platzgründen viele Dateien wieder vom Rechner geworfen, die auf dem Ipod sind. Hab ja die original CD´s und keine lust, dass mir Itunes da was vom Ipod löscht. Oder kann man über den Arbeitsplatz die Festplatte des Ipods schreibgeschütz machen und dann verbinden und dann die Synchronisation ausstellen?
    Vielen Dank!
     
  2. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Es gibt eine Tastenkombination mit der Du die automatische Synchronisation verhindern kannst. Ich hab diese aber im Moment leider nicht im Kopf.

    Vielleicht findest Du etwas unter www.apple.com/support
     
  3. TheRocka

    TheRocka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hab leider noch nichts gefunden!
    Warum kann man denn nicht einfach in Itunes die Funktion umstellen???? Steht die Information vielleicht in irgendeiner config Datei, die man mit einem Editor ändern könnte???
     
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Diese Einstellung ist meines wissens nach auf dem iPod gespeichert. Der iPod weiss zu welcher iTunes Bibliothek er gehört.
    Du musst diese Funktion auf dem iPod umstellen, aber das geht leider nur von iTunes aus wenn der iPod verbunden ist.

    Auf der Apple Support Seite habe ich das hier gefunden:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=93779
     
  5. TheRocka

    TheRocka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Jo, danke!
    Aber umständlicher hätte es ja nicht gehen können, oder???
     
  6. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Jo, irgendwie sehr albern.
    Mmmh, warum kann man im iTunes nicht einfach so ein Häkchen setzen:

    [x]iPod nicht automatisch synchronisieren

    Das wäre tausendmal einfacher! ;)
    Und kann ja nicht so schwer zu programmieren sein...
     
  7. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Vermutlich weil man mit iTunes ja eine beliebige Anzahl an iPods verwalten kann. Der iPod wird auf automatischen Abgleich gestellt, nicht iTunes. Deshalb muss man es auch am iPod wieder ausschalten.

    Wenn man nur so ein Häkchen setzen könnte wüsste iTunes ja nicht für welchen iPod das gilt, denn jeder iPod hat ja seine eigenen Einstellungen.

    Es gibt aber eine Tastenkombination mit der man es verhindern kann während man den iPod anschließt., ich finde das aber im Moment leider auch nicht mehr
     
  8. trekkman

    trekkman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Diese Tastenkombi interessiert mich auch brennend. Auf meinem iPod ist nicht mehr viel Platz. Auf dem PowerBook habe ich noch viele Tracks die ich nun nicht alle auf dem iPod syncronisiert haben möchte. Sie würden auch nicht alle drauf passen. Also, wer kennt diese Tastenkombination?
     
  9. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Mal so 'ne Frage zwischendurch (hab erst am Weihnachten einen iPod *g*):

    Kann man nicht einfach mal so ein einzelnes Lied auf den iPod übertragen?
    Muss das immer über diese Synchronisation per Playlist gehen?

    @magicq:
    Mmmh, jo, stimmt auch mal wieder.
    Aber man könnte ja iTunes so programmieren, dass man mehrere iPod-Profile anlegen kann.
    Wenn ich jetzt zwei iPods habe, nennen ich das eine Profil halt "iPod 1" und das andere "iPod 2".
    Den einen könnte ich dann auf "auto-synchro" stellen und den anderen auf "manuell".
    Vielleicht kommt sowas ja mal irgendwann mit 'nem Update. :)
     
  10. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.04.2003
    iPod shortcuts

    Prevent iPod from automatically updating when you connect it to your computer

    Command-Option as you connect the iPod to your computer (hold the keys down until the iPod appears in the iTunes Source list)

    Once connected you can change the iPod settings to synch manually (either using the icon on the lower right hand side of the large iTunes window in 4.6 or via the iTunes preferences window in 4.7) and then add your own playlists to the iPod.

    Ich hoffe, das hilft! :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Automatische Synchronisation ausschalten
  1. Anderas
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.845
    monochrome-pictures
    10.04.2011
  2. Steppenwolf
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    891
    biggestfishever
    04.11.2009
  3. pisco
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    272
    pisco
    25.02.2009
  4. MacMoped
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.064
    MacMoped
    13.06.2007
  5. ricci007
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    703
    Speltzi
    27.01.2007