Automatische Bewertung von Tracks in iTunes

Diskutiere mit über: Automatische Bewertung von Tracks in iTunes im Mac OS X Apps Forum

  1. Brandeins

    Brandeins Thread Starter Gast

    Guten Tag!

    Ich habe Unmengen an Musik auf meinem Powerbook und möchte nicht alle Songs einzeln bewerten! Gibt es ein Programm was die Songs anhand ihrer Abspielhäufgkeit automatisch bewertet? Wäre ziemlich cool! Kann mir jemand helfen?

    P.S.: In der Suche habe ich nix brauchbares gefunden!

    MfG,

    Max
     
  2. Brandeins

    Brandeins Thread Starter Gast

    *hochpush*
     
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    k.A. ob es so etwas gibt.

    Du kannst aber auch mehrer Titel markieren und gleichzeitig "gleich" bewerten.
     
  4. MyIndY

    MyIndY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    31.01.2005
    Das soll ja deine persönliche Bewertung sein... Ich bezweifel, dass es dafür ein Tool gibt.
     
  5. Brandeins

    Brandeins Thread Starter Gast

    Ja, das ist mir auch bewusst. Aber alleine durch die Häufigkeit des Abspielens bewerte ich doch schon!
     
  6. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Abgesehen davon, dass ich noch nie von so einem Programm gehört habe, reicht es dir nicht, wenn der Zähler eingeblendet ist? Und was würdest du dann mit ein paar Songs machen denen du die Höchstwertung geben wollen würdest, du sie aber gerade neu hast und sie deshalb weit weniger gespielt wurden als dieser eine oder andere Song, den du schon langsam nicht mehr hören kannst…?

    Also ich habe mir das Bewertungssystem gleich geklemmt, weil ich mir relativ viel Musik kaufe und ich totgehörte Sachen im Vergleich mit neuen Songs ständig wieder abwerten müsste… ein Teufelskreis ;)
     
  7. pkreutzberger

    pkreutzberger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2003
    Nur so eine Idee: sortiere deine Bibliothek in iTunes nach der Abspielhäufigkeit und bewerte dann mehrere Songs gleichzeitig.
     
  8. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Ich habe mir ne Top 100 Playlist angelegt, das dürfte doch auch bei dir reichen.
     
  9. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Ich würde es mit inteligenten Wiedergabelisten versuchen. Z.B. "meistgespielte Titel" und diese in gewissen Abständen alle anwählen und die volle Punktzahl vergeben.
     
  10. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Wenn für Dich die Abspielhäufigkeit als Kriterium für die Bewertung ausreicht, dann verwende doch den Zähler als Kriterium, die Bewertungssterne benötigst Du dann nicht.

    Außerdem muss man auch nicht jedem Song eine Bewertung geben, ich bewerte z.B. nur Songs die mir besonders gut (4-5 Sterne) oder besonders schlecht (1-2 Sterne) gefallen. Ein Song ohne Wertung würde dann ungefähr dem Durchschnitt, also 3 Sterne, entsprechen. Diese Wertung geben ich ihm aber nicht explizit.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Automatische Bewertung Tracks Forum Datum
automatische Fotoausrichtung Mac OS X Apps 06.08.2016
Mail speichert automatische die Passwörter im Schlüsselbund /deaktivieren? Mac OS X Apps 25.01.2016
Automatische Videowiedergabe abschalten Mac OS X Apps 28.09.2015
App Deals, Wunschliste, automatische Angebotsbenachrichtigungen etc. Mac OS X Apps 20.07.2015
Automatische Videoschnitt Software gesucht Mac OS X Apps 08.06.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche