Automatische Anmeldung per script an/aus ?

Diskutiere mit über: Automatische Anmeldung per script an/aus ? im Mac OS X Forum

  1. tomtom42

    tomtom42 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2005
    Hallo Leute !

    auch nach der Forumssuche bin ich noch nicht so recht Schlau geworden ... deshlab mal der Versuch mit dem neuen Thread ...
    Ich möchte per Script die Einstellung für die automatische Anmeldung ändern.
    Also statt
    "Systemeinstellungen --> Benutzer --> Anmelde Optionen --> Automatisch anmelden als: --> <Name auswählen>"

    Ein kleines Script erstellen, mit dem ich das Ganze mit einem Klick an- oder ausschalten kann. - später sogar eher als eine art Loginscript.

    Der ganze Sinn soll etwa folgender sein:
    Standard ist das Anmeldefenster nach dem Start da - das soll im Prinzip auch so bleiben.
    Ab und an soll der mac aber als 'Videorecorder' genutzt werden - mit der eyeTV von elgato.
    Damit das mit dem automatischen Einschalten und Aufnehmen funktioniert, muß sich der mac automatisch als ein Benutzer einloggen.
    Dieser User sollte kein Passwort haben, und auch nur geringe Rechte auf dem System.
    Der Plan war jetzt, dass ich mich (manuell) mit disem 'Videorecorder-Benutzer' anmelde, die automatische Aufnahme einrichte, ein Script starte - und schon wird beim nächsten Start dieser Nutzer direkt eingelogged.
    Auf 'wundersame weise' - da suche ich auch früher oder später noch eine Lösung - soll dann nach der Aufnahme die Einstellung wieder so sein, dass das System nach dem Start wieder das normale Anmeldefenster zeigt.

    Bin für jede Anregung Dankbar - auch evtl. ganz andere Ansätze?

    Gruß,
    TomTom
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche