Automatisch Snippets von langen Mp3 erstellen

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von polarity, 20.01.2007.

  1. polarity

    polarity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Bräuchte ne Software die schnell aus ner mp3 die 7min lang ist eins preview oder snippet das evtl 2min lang is erstellt. Soll für einen Musikblog sein, wo ich natürlich nicht die vollen Tracks posten kann.
     
  2. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2004
    AudioHiJack !!
     
  3. polarity

    polarity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.11.2004
    naja das is ja eher zum mitschneiden. meinte eher sowas wie mp3s aufn anders icon ziehen und am ende kommt n snippet raus.

    hijack hab ich mal installiert, da ging dann nach 5min oder so noise an damit man sich die kacke kauft. ersma gleich wieder deinstalliert lol
     
  4. Soern

    Soern Gast

    QuickTime Pro

    edit: als wav exortieren und dann konvertieren z.b. mit switch
     
  5. Leachim

    Leachim Gast

    Wenn ich dich richtig verstehe willst du wahrscheinlich eine Batch Konvertierung mehrer Dateien.
    Versuch's mal mit dem Exporting Wizzard von VLC (Menue Ablage)
    Alle Titel in die Wiedergabeliste ziehen. Von 0-00 - 2-00 einstellen und dann die Konvertierung festlegen.
    Ansonsten gibt's noch SoundConverter, aber ob der Batchmässig 2Minuten-Schnipsel erzeugen kann weiss ich nicht.
     
  6. polarity

    polarity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.11.2004
    ja das wäre genau die lösung gewesen, wenn ja wenn vlc dafür ausgelegt wär. steht da das das nich für datei zu datei trancodings gemacht ist. und am ende erhalte ich auch nur eine datei die noch dazu ne video datei ist. komisch komisch.

    quicktime pro kostet geld

    jetzt probier ich mal den soundkonverter
     
  7. Leachim

    Leachim Gast

    Der Soundconverter macht doch eh nur 512kB Schnipsel in der Demo. AFAIR

    Wenn du beim VLC das entsprechende Ausagbabeformat anwählst wird's auch eine Audio-Datei.
     
  8. polarity

    polarity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.11.2004
    unter Transkodieren wähl ich nur audio aus (häkchen, mp3, 128kbs)
    dann kommt das verkapselungsformat ? was wähl ich da aus ?
    mpeg PS, mpeg TS?, mpeg 1?, ogg / raw / asf ? mp3 jibbet nich
     
  9. cdrx

    cdrx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    05.01.2007
    ich hab das mit itunes von hand gemacht. also apfel-i, dann unter start und stop die zeit angepasst. großer aufwand.
    aber es gibt jetzt nen applescript, mit dem du ziemlich schnell zum ziel kommen dürftest.
    http://www.dougscripts.com/itunes/scripts/ss.php?sp=batchtrimtime

    nach dem batch-ändern einmal alle tracks als mp3 von itunes neu kodieren lassen. dann hast du jeweils einmal das original und einmal die kurze version in die itunes-bibliothek.

    (zum schluss natürlich die zeiten bei den originalen wieder zurücksetzen...)
     
  10. Leachim

    Leachim Gast

    ok, ich hab's gerade probiert. Wenn du anschließend mpeg in mp3 umbenennst wird das auch kein echtes mp3.
    Ansonsten geht es ohne Umkodieren auch mit mp3Trimmer. Allerdings wohl nicht im Batch-Mode.

    @cdrx
    iTunes finde ich persönlich als Convertierungstool als zu umständlich, da alles erstmal in der Bibliothek landet. Und die ist bei mir schon recht groß.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen