Automatisch mit WLAN Netzwerk verbinden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von moehl, 07.01.2007.

  1. moehl

    moehl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2007
    Hallo

    Bin ein Newbie. Ich habe ein WLAN Netz. Die verbindung an dieses netzwerk funktioniert ohne Problem, wenn ich auf das AirPort Symbol in der Leiste clicke, "Andere..." anwähle und dort dann den Netzwerknamen und den Schlüssel eingebe. Wenn ich jedoch den Laptop neu starte, wird die Verbindung nicht automatisch hergestellt und das netzwerk findet er auch nicht von selbst. ich muss jedes mal wieder unter "Andere..." gehen und name und schlüssel des Netzwerkes eingeben. Ich habs auch schon mit dem AirPort assisten den ich bei den Dienstprogrammen gefunden habe ausprobiert. Wenn ich dort "Neue AirPort Basisstation konfigurieren" auswähle, schreibt er "Es wurde keine neuen AirPort Basisstationen gefunden". Wenn ich "Einstellungen vorhandener ädern" wähle kann ich zwar das netzwerk dort eingeben (oder wenn ich schon verbunden bin steht es dort schon) aber im nächsten bildschirm stehen keine Basisstationen in der Liste, und suchen hilft auch nichts.

    Mein system ist ein PowerBook G4 OS X 10. WLAN zwischen Router Simens SE551 mit Cablemodem, Windows Laptop (WLAN adapter) und PowerBook

    Kann mir jemand eine Idiotensichere erklärung abgeben wie ich das hinkriege dass er sich automatisch beim aufstarten mit dem Netz verbindet?

    Danke!
    Michael
     
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Airport Basisstation ist ein Gerät von Apple. Du hast nen Siemens.
    Im Prinzip geht das automatische Anmelden (bei mir gehts) - bei manchen Routern gibts Probleme (Siemens)
    Probiers mal mit Leopard
     
Die Seite wird geladen...