automatisch geladene cover werden nur in itunes angezeigt

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von donsilakis, 02.03.2007.

  1. donsilakis

    donsilakis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.12.2005
    hi,

    habe folgendes problem bzw. anfrage zu itunes:
    ich spiele meine ganzen musik, die ich mit itunes verwalte, auch auf meine xbox. diese hat ja auch ein media center, mit dem ich musik abspielen, eine visualisierung laufen lassen und das albumcover einblenden lassen kann. die cover werden aber nur dann angezeigt, wenn ich vorher das cover in itunes manuell einem lied zuordne. d.h. alle meine lieder, deren cover automatisch aus dem itunes store geladen wurden, werden auf dem media center der xbox nicht angezeigt.
    ich vermute, dass die automatisch geladenen cover nicht direkt der mp3-datei hinzugefügt werden, sondern nur verknüpft. meine frage jetzt: kann man die automatisch geladenen cover den mp3s direkt hinzufügen, so dass auch jedes andere mediacenter (oder mp3 player mit cover anzeige) diese bilder auch anzeigen kann? ich will das natürlich nicht einzeln per hand machen, da es einfach zu viele lieder sind.


    vielen dank und gruß
    donsilakis
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    automatisch geladene Cover werden nicht in den id3 tags gespeichert sondern in einem extra Ordner im iTunes Verzeichnis abgelegt. Auch wenn du die mp3 oder AAC files kopierst ist das Cover nicht dabei. Das Cover wird durch eine reference auf dieses Unterverzeichnis nur in iTunes angezeigt
     
  3. donsilakis

    donsilakis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.12.2005
    @lundehundt

    ja, das ist ja genau das, was ich schon unter "ich vermute..." geschrieben habe.
    problem ist erkannt, aber gibt es dazu eine lösung? denn wenn ich manuell dem lied ein cover zuweise, dann wird es in der mp3 gespeichert (sieht man auch daran, dass die dateigröße zunimmt).
    gibt es die möglichkeit die automatisch geladenen cover in die mp3 einzubetten?
     
  4. .maxx

    .maxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    101
    MacUser seit:
    13.01.2005
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Bei einem script duerfte die Zuordnung aus dem Unterverzeichnis Album Artwork zu dem jeweiligen AAC oder MP3 file das Problem sein.
     
  6. donsilakis

    donsilakis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.12.2005
    kann man wenigstens die bildinformationen aus dem album artwork ordner irgendwie lesen?
    da sind .itc dateien drin, aber mit denen kann ich nix anfangen. kann man die irgendwie in photoshop importieren?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - automatisch geladene cover
  1. Kacknasae
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    71
    aroscas
    28.11.2016
  2. mac-hans
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    159
    Olivetti
    01.10.2016
  3. mochroi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    248
    forestgump
    24.08.2016
  4. sapnho
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    341
    macwuff
    27.12.2006
  5. buzzy79
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    714
    buzzy79
    09.01.2006