Ausmisten...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Dr_Ingo, 29.12.2002.

  1. Dr_Ingo

    Dr_Ingo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Hallo!

    ich habe festgestellt, das auf meinem 4Wochen alten iBook schon 17Gb der HD voll sind:mad: kann es eigentlich sein, das sich die "Standardinstallation" von OSX ca. 10 Gb genehmigt?
    Naja, jedenfalls würde ich gerne etwas Platz schaffen (möglichst ohne das ganze system neu installieren zu müssen), und habe dazu ein paar fragen:

    1. Was kann man vom OSX alles guten Gewissens löschen:confused:
    2. Kann ich das OS 9.2 irgendwie löschen, das habe ich nämlich noch NIE gebraucht:confused:
    3. Wie deinstalliere ich sauber Photoshop und VPC? ich hatte mir beides zum testen mal 'draufgespielt. brauche es aber nicht:confused:

    und zu guter letzt: kann ich mir eine 2. Partition anlegen OHNE Daten zu verlieren:confused:

    Vielleicht kann mir ja ein "Mac Profi" ein paar Tips geben... Danke schonmal!
     
  2. Jackintosh

    Jackintosh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2001
    Ui, ne Menge Fragen :)

    zu 1.: Du kannst eine Menge Sprachpakete löschen, dafür gibt es das nette Programm Monolingual, welches bei Versiontracker zu finden ist.

    zu 2.: OS9 befindet sich in dem Ordner Systemordner, den kannst Du einfach löschen, da sind keine X Daten drin.

    zu 3.: Es gibt ein Programm namens Desinstaller, welches Packages deinstallieren kann, aber auch nicht alle. Programmordner aus Applications löschen und die Preferences löschen sollte aber auch reichen.

    Gruß
    Jackintosh
     
  3. Dr_Ingo

    Dr_Ingo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2002
    @Jacintosh:

    zu Monolingual: Welche Sprachpakete brauch man denn? Kann mein Office denn noch Englisch, wenn ich alles bis auf Deutsch lösche?
     
  4. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Du solltest deutsch und englisch lassen, alle anderen kannst du getrost löschen.
     
  5. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    31.08.2002
    deinstallieren ausmisten

    Hi Dr. Ingo,
    wenn Du die Original Installer der Programme noch hast dann starte sie nochmal.Meistens gibt es dort auch die Funktion die Installierten Programme zu deinstallieren.Das ist die sauberste Lösung.
    Was deine 2te partition angeht ist so ne sache.Wenn du sie Normal Partitionierst mit einem Festplatten tool dann sind die Daten natürlich verloren:( .
    Doch man kann eine vorübergehende Partition anlegen.:eek: .
    Dazu benötigst du das Programm Disk Copy.Ist sicherlich auf deiner Festplatte.
    Lege einen neuen Ordner an, und wähle in Disk Copy die Option"Image von Ordner erstellen". im folgenden Dialog kannst Du angeben, wie das Image heissen soll, die Größe kannst Du hier ebenfalls festlegen. Klick danach auf "Sichern" und Disk Copy erstellt ein Image, das es auch gleich als neues Laufwerk lädt. Dann legst Du das erstellte Image in den Ordner Startobjekte, damit es beim Rechnerstart als entsprechendes Laufwerk geladen wird.
    Kopierst Du nun Daten auf das LW werden diese Physikalisch auf dem Volume gespeichert.Aber vorsicht dass du das Image nicht versehentlich löscht.
    Dies ist der einzige weg den ich kenne.
    Ich persönlich würde aber lieber alle Daten Sichern und die HD dann partitionieren.

    so bis dann
    und einen guten Rutsch
     
  6. Dr_Ingo

    Dr_Ingo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Hi!

    Ich habe gerade den OS 9 Systemordner gelöscht. Kann ich auch die Ordner "Applications (Mac OS 9)" und "Desktop (Mac OS 9)" guten gewissens löschen?
    Wenn ja, wie? das Terminal kommt irgendwie nicht mit () in Dateinamen zurecht:confused:
     
  7. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    31.08.2002
    System OS 9

    Hi,
    die zwei Ordner kannst Du mit ruhigem gewissen löschen.
    Nur verstehe ich nicht was Du mit dem Terminal meinst.Wenn Du sie in den Papierkorb bewegst und dann löscht geht das nicht?Dann solltest Du root aktivieren!!
    Vieleicht hilft Dir das weiter
    http://www.macup.com/tipps/tipp.php?up=539

    http://www.macwelt.de/_tipps/detail/id3855.html

    Gruß:D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  8. Dr_Ingo

    Dr_Ingo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2002
    thx für den tip!

    so konnte ich wenigstens "Applications (Mac OS 9)" löschen. mit "Desktop Mac OS 9)" klappts aber nicht, da sich der Eigentümer nicht von "System" auf "ich" umstellen lässt. beim löschen übers Terminal passiert folgendes:

    [client6:/] stephanbeer# rm -rf Desktop (Mac OS 9)

    Badly placed ()'s.

    [client6:/] stephanbeer#

    wie kann ich jetzt den verd.....en Ordner löschen, wenn das Terminal mit den Klammern dumm tut:confused:
     
  9. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    31.08.2002
    klämmerchen

    hi,
    mit den Klämmerchen weiß ich auch nicht,hatte ich noch nicht.
    Hast Du schon Probiert den root zu aktivieren?
    Wenn Du es hinbekommst sag bitte bescheid.
    (jetzt wäre es gut, wenn man OS 9 noch drauf hätte dan könntest Du von da Starten und ihn löschen):p:phehe

    Gruß
     
  10. Dr_Ingo

    Dr_Ingo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Ja, mit root hab ichs schon probiert - sowohl über Terminal, als auch über den Netinfo Manager. Beidesmal Fehlanzeige:mad:

    beim Terminal das Klammer-Problem,

    Im Finder gehts auch nicht, da kommt (obwohl ich root bin) immer die Fehlermeldung, welche besagt, das root der eigentümer ist, und die datei deshalb nicht gelöscht werden kann

    ...komisch:confused:
     

Diese Seite empfehlen